Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.06.2015
    Beiträge
    45

    Standard Ebru (Türkei/Bulgarien)



    Ebru (Türkei/Bulgarien)
    Alter : 21 Jahre Sprache(n) : Deutsch (gut)
    Haarfarbe : Schwarz Haarlänge : Lang (Glatt)
    Körpergröße : 1,56 m - 1,60 m Statur : Sehr schlank
    Tattoo/Tätowierung : Nein Körperteil :
    Piercing : Nein Körperteil :
    Brüste : A-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Braun Wiederholungsgefahr :
    Preis : 150/200/100 Euro Dauer : 90/120/60 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Blasen ohne Kondom, Eierlecken, Zungenküsse, Küssen, GirlFriendExperience (GFE), Lecken, Po lecken beim Mädel, AfterSexTalk (AST), PreSalesTalk (PST)
    Zusatzinfo : 3x im Oceans gewesen und jedes Mal mit Ebru auf dem Zimmer. Ebru ist türkische Bulgarin, sehr hübsch, zierlich, spricht sehr gut Deutsch, ist nicht aufdringlich in der Anbahnung und auf dem Zimmer einfach Klasse. Eigentlich ist sie eher ein zärtlicher, schmusiger Typ, aber beim Ficken darf es auch sehr gerne richtig zur Sache gehen. Absolute Empfehlung!





  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2015
    Beiträge
    45

    Standard

    Ebru:
    Zitat Zitat von Deepreamer Beitrag anzeigen
    Meine Zimmererfahrungen im Oceans beschränkten sich bis zuletzt auf eine einzige Frau:
    Ebru, türkische Bulgarin, 22, bildhübsch, knapp unter 160cm, schwarze lange Haare, zierlich, A-Cups mit sehr guten Deutschkenntnissen und sehr gutem GF6-Service. Eigentlich ist sie vom äußerlichen überhaupt nicht mein Typ (zu klein, zu schlank, zu wenig OW), doch sprach sie mich beim ersten Besuch sehr charmant an, drängte nicht auf Zimmer und trotz eines ersten Neins kam sie immer mal wieder zu einem Gespräch zu mir, so daß ich sehr gutes Bauchgefühl hatte und das wurde später auf dem Zimmer bestätigt. ZK, FO, lecken, ficken... alles macht Ebru bestens und scheint auch selber Spaß dabei zu haben, aus meiner Sicht eine echte Top-Empfehlung für GF6.
    "Breno, Tymoshchuk und Lahm gegen den Schweizer... Two and a half men gegen Alexander Frei!"
    (W.-C. Fuß beim CL-Spiel FCB - FC Basel)

  3. #3
    Registriert seit
    25.06.2015
    Beiträge
    45

    Standard

    Ebru:
    Zitat Zitat von Deepreamer Beitrag anzeigen
    Vor einer Weile trieb mich der Umstand, an einem Sonntagabend ein Konzert in Düsseldorf zu besuchen und die Tatsache, daß ich auf dem Heimweg fast direkt am Oceans vorbeifahre dazu, dem Oceans bzw. meiner alten Clubliebe Ebru mal wieder einen Besuch abzustatten.

    Ich rief ein paar Tage vorher an, ob sie überhaupt noch dort arbeiten würde, bekam leicht überrascht die Antwort, ja, sie arbeitet noch immer dort und wäre auch am Vortag da gewesen. Zur voraussichtlichen Anwesenheit am gewünschten Tag konnte man mir keine Auskunft geben, da das Oceans keine Pläne über die Arbeitstage der Mädels hat. Man kann also nur anrufen und die aktuelle Anwesenheit erfragen. Das ist besonders blöd, weil das Oceans mittlerweile erst um 16 Uhr öffnet und die meisten Frauen sowieso erst abends erscheinen. Vorplanung also nicht möglich.

    ...

    Sonntagabend gegen 23:30 fand ich einen eher gering belegten Parkplatz vor, am Empfang erfragte ich erst einmal die Anwesenheit von Ebru, wäre sie nicht dagewesen, wäre ich gar nicht reingegangen und stattdessen ins Aca Gold gefahren, auch nur ein kleiner weiterer Umweg auf dem Heimweg.

    ...

    Ebru konnte ich noch nicht erblicken, also ging ich erstmal in den Restaurantbereich zum Essen.

    Kurz nach dem Essen fand ich die Gesuchte. Sie erkannte mich sofort wieder und freute sich sichtlich, mich zu sehen. Ebru hatte sich gerade etwas zu essen bestellt, ich sollte mich dazusetzen, wir unterhielten uns, anschließend haben wir uns in eine gemütlichere Ecke verzogen. Nach einer längeren Unterhaltung ging es auf's Zimmer. Vorher natürlich nochmal abgeklärt, ob es noch irgendwelche Fallen für Buchungen ab einer bestimmten Länge gibt, die sind passé, es ist nur die normale Zimmerzeit zu zahlen.

    Ebru, türkische Bulgarin, mittlerweile 25, bildhübsch, knapp unter 160cm, schwarze lange Haare, zierlich, A-Cups mit sehr guten Deutschkenntnissen. Sie hat ein klein wenig zugenommen, ich finde, das steht ihr hervorragend, zumal dadurch auch ihre Brüste ein wenig größer und fester geworden sind.

    Ebru war sonst immer sehr ruhig und zärtlich, diesmal war sie das genaue Gegenteil. Sie ging richtig ran mit Feuer und Leidenschaft. Wilde ZK, sie wandt sich beim Lecken wie ein Fisch auf dem Trockenen und hat beim Ficken richtig Vollgas gegeben. Ich erkannte sie gar nicht wieder, das darf gerne in Zukunft immer so ablaufen. Das Schöne im Oceans: Die Zimmer sind richtig groß, man hat Platz, hat richtige Betten (also Federung beim Ficken durch Lattenrost unter der Matratze) und eine Recamiere (Sofas mit seitlich abgerundeter Lehne) in den meisten Zimmern, denn auf Sofas mit strammer Federung lässt sich viel besser ficken, finde ich. 3 Runden Lendenringkampf gab es, dafür gab es 200€ Aufwandentschädigung für die Dame (2 Stunden).

    Fazit Ebru: Mit ein bißchen mehr auf den Hüften und im BH ist Ebru für mich noch viel attraktiver geworden, sie darf gerne noch ein paar Kilos zulegen. Und das Programmupdate fand ich sowieso geil. Ich werde sie bald wieder besuchen, das ist sicher.
    "Breno, Tymoshchuk und Lahm gegen den Schweizer... Two and a half men gegen Alexander Frei!"
    (W.-C. Fuß beim CL-Spiel FCB - FC Basel)

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com