Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2017
    Ort
    Nördlich vom Ruhrpott
    Beiträge
    129

    Standard Sammy (Rumänien) Saunaclub 49 in MS



    Sammy (Rumänien)
    Alter : 21 Jahre Sprache(n) : Englisch (gut)
    Haarfarbe : Schwarz Haarlänge : Mittellang (Glatt)
    Körpergröße : 1,71 m - 1,75 m Statur : Normal+
    Tattoo/Tätowierung : Nein Körperteil :
    Piercing : Nein Körperteil :
    Brüste : D-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Unbekannt Wiederholungsgefahr :
    Preis : 40 Euro Dauer : 30 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Blasen mit Kondom, Eierlecken, Lecken, AfterSexTalk (AST), PreSalesTalk (PST)
    Zusatzinfo :





  2. #2
    Registriert seit
    21.07.2017
    Ort
    Nördlich vom Ruhrpott
    Beiträge
    129

    Standard

    Kürzlich hat mich der Heimweg doch nahezu direkt am Saunaclub49 vorbeigeführt. Da ich mir den Laden immer schon mal anschauen wollte und da noch ausreichend Proteine zum verteilen übrig war, also rauf auf den Parkplatz und rein in den Club.

    Derzeitiges Preismodell (dieses scheint regelmäßig geändert zu werden)
    10 € oder 5 € (Happy Hour ab 21 Uhr ) Eintritt
    1. Jeton 40 €
    jeder weitere Jeton dann 20 €

    1 Jeton = 15 Minuten Zimmerzeit

    Bademantel und Badeschlappen in Empfang genommen, mich umgezogen, frisch gemacht, und rein in den Koberraum und mir erstmal den Laden angeschaut. Da ich erst spät nachts dort aufgeschlagen bin, waren lediglich 6-8 Hühner anwesend. Ich entdeckte aber direkt Sammy, die mir mit ihren Prachttitten und dem leichten Babyspeck sofort positiv aufgefallen war. Sie wurde aber direkt mehrmals hintereinander von andern Kollegen gebucht. Nach etwa einer Stunde hatte ich dann die Chance sie mir für einen Zimmergang zu schnappen.

    Also rauf aufs Zimmer. Hätte ich vorher mal besser die Serviceliste gelesen, Madame macht keine ZK, die ich in einem Club fast als Standard erwarte. Trotzdem wurde ein 30 Minuten Zimmer gebucht. Nach etwas Smalltalk folgte ein anständiges gefühlvolles Gebläse mit Geschlecke am Schaft, Hand- und Zungenverwöhnung am Gehänge und schön tief mit angenehmen Unterdruck. Danach wurde Sammy oral verwöhnt bevor sie dann aufsatteln durfte. Hier legte sie einen ordentlichen Ritt mit angenehm viel Nähe hin und es folgten dann noch Wechsel nach Doggy und Missio. Wobei sie alle Stellungen anstandslos mitgemacht hat und sich auch ohne Murren durchbollern ließ, bis dann die Nachkommenschaft in die Freiheit entladen wurden.

    Noch etwas Smalltalk ging es nach 30 Minuten und der Übergabe von 2 Jetons wieder runter in den Koberraum.

    Fazit: Gerne wieder, hat Spaß gemacht. Trotz leichter Serviceschwächen könnte es hier eine Wiederholung geben.

    Französisch: Sehr gut, schön tief und mit EL
    Blickkontakt: Ja, sehr gut
    ZK: Nein
    Lecken: Ja
    GV: Ja, gut
    GF6-Faktor: 80/100
    Porno-Faktor: 20/100
    Dauer: 30 Minuten
    Kohle: 2 Jetons (= 40 EUR)


    Geändert von Yogi1964 (09.05.2018 um 11:15 Uhr)

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2024 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:58 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com