Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    05.08.2015
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    345

    Standard Sonia (Bulgarien) (ex-PSR)



    Sonia (Bulgarien)
    Alter : 26-29 Jahre Sprache(n) : Deutsch (gut)
    Haarfarbe : Schwarz Haarlänge : Mittellang (Wellig)
    Körpergröße : 1,51 m - 1,55 m Statur : Sehr schlank
    Tattoo/Tätowierung : Ja Körperteil : Arm, Schulter(blatt)
    Piercing : Unbekannt Körperteil :
    Brüste : A-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Braun Wiederholungsgefahr :
    Preis : 200 Euro Dauer : 120 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Blasen mit Kondom, Eierlecken, Zungenküsse, Küssen
    Zusatzinfo : Klasse DL, die bestimmt älter als 28 ist. Anal bietet sie auch an. Seit 7 Jahren in der PSR. Will ich auf jeden Fall noch mal mit.





  2. #2
    Registriert seit
    05.08.2015
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    345

    Thumb up 10.02.2018

    10.02.2018
    Umgezogen und beim duschen traf ich dann einen FK, der wohl auch dem Karnevalstrubel entfliehen wollte. Dabei erwischte ich ein strahlendes Lächeln aus einem kecken Gesicht, was mir sehr vertraut vorkam... Ich wusste blos nicht woher, aber mein Gefühl sagte mir: Das war schön mit ihr... damals.
    Sonia aus Bulgarien. Türkische Minderheit. Ich hatte das erste Mal im August 2013 das Vergnügen mit ihr und es war eins.. 28 Jahre war sie schon damals. 155 cm. Schwarze knapp über schulterlanges Haar. KF 32/34. A-Körbchen in Natur. Kann recht gutes Deutsch, kein Englisch.

    Auf dem folgenden Zimmer hatten wir viel Spass aneinander und miteinander. Sonia lässt sehr viel Nähe zu, küsst gerne, fummelt und lacht gerne dabei. Geleckt habe ich sie nicht. Gefingert auch nicht. Ich habe meinen Schwanz für so was. An ihrer Muschi lässt sie sich gerne bespielen und quittiert es mit wohligem Gurren. Ihr Französisch ist sehr gut, variabel, ausdauernd..
    Gefickt haben wir in der Reiterposition und Reiter-Reverse. Das Ficken machte ihr richtig Spass. Kann sie auch gut. Gummi voll.
    2 Stunden später noch ein Zimmer, eher Kino mit ihr. Ein wenig Massage von ihr für mich, dann von mir für sie. Blasen.. Ficken.. Dieses Mal laut knurrender Abschluss von mir im Doggy.

    Fazit Sonia: 2 mal 1 Stunde zu je 100€. Und Sonia ist einfach klasse. Es passt einfach. Ein Grund für mich, öfters in zur PSR zu fahren.

  3. #3
    Registriert seit
    02.12.2017
    Beiträge
    109

    Standard

    Ja, die gute Sonia. Sicher ein ganz liebes Mädel, dass aber - so hatte ich den Eindruck - nicht so ganz die Frau zu sein scheint, die - formulieren wir es einmal so - "von Haus aus" 100 % gibt.

    Vielleicht liegt es daran, dass sie den Kunden genau taxiert und ein wenig zu vorsichtig zu Werke geht. Ich hatte aber schon den Eindruck, dass sie sich zumindest bei diesem Stundenzimmer nicht wirklich fallen lassen konnte. Dennoch war es ein sehr angenehmes Zimmer und der GF6 Faktor kann - wenn die Chemie passt - doch recht hoch sein. Sie küsst wirklich gut - wenn auch nicht überragend und ist wohl auch mehr der "Kuscheltyp".

    Daher würde ich ihr mal eher 3 als 5 Sterne "auf den Popo drücken".

    Insgesamt hat die PSR aber im Moment nicht ganz so viele attraktive Girls am Start. Hier sticht Sonia optisch durchaus (positiv) heraus - sie ist wirklich hübsch und wenn sie Ihr Oberteil an hat, "verspricht" sie auch so einiges - was sie aber letztlich nicht ganz halten kann. Ich denke es ist schon ein kleines B - aber nicht wirklich fest und knackig - sicher ein Zeichen dafür, dass die Maus auch nicht mehr zu denn aller jüngsten gehört - das in der Set-Card angegebene Alter sollte in etwa hinkommen - ich hätte sie auf Ende 20 geschätzt.

    Fazit: Gutes Küssen, sehr kuschelig, etwas zu vorsichtiges Franze - bietet Anal, was ich jedoch nicht in Anspruch genommen habe - schaute nach dem Zimmer genau auf die Uhr (und das sollte der Kunde dann besser "dabei" auch tun - man(n) weis ja nie...) - rechnete unser Zimmer dann mit 100 Euro aber absolut korrekt ab.

    Club -Fazit: Zur Zeit nur wenig Optik-Happen anwesend. Dennoch ist der Service sicher überdurchschnittlich und der Club jederzeit - wenn auch in einigem Abstand - auch aufgrund der Atmosphäre und des gebotenen Essens eine Wiederholung Wert. Vor allen Dingen, wenn man mal so richtig entspannen will.

  4. #4
    Registriert seit
    05.12.2015
    Beiträge
    652

    Standard

    Sonia werkelt seit ein paar Wochen im Babylon.

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2024 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:44 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com