Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    08.10.2016
    Ort
    Westmünsterland
    Beiträge
    2.495

    Standard Sarah (Griechenland)



    Sarah (Griechenland)
    Alter : 29 Jahre Sprache(n) : Deutsch (gut)
    Haarfarbe : Blond Haarlänge : Schulterlang (Glatt)
    Körpergröße : 1,61 m - 1,65 m Statur : Schlank
    Tattoo/Tätowierung : Ja Körperteil : Schulter, Oberarm und anders wo
    Piercing : Nein Körperteil :
    Brüste : B-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Braun Wiederholungsgefahr :
    Preis : 40 Euro Dauer : 30 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Blasen mit Kondom, SM
    Zusatzinfo : Sarah 29 aus Grichenland, Papa aus Bulgarien und Sie besteht drauf Grichin zu sein, geboren und aufgewachsen im sonnigen Grichenland. Mir kommt Sie etwas blass vor dafür, aber es soll sein wie Sie sagt. Sie war 2 Jahre im SM Studio in einer deutschen Großstadt, wie Ich immer an so Mädels gerate? Keiner weiß es.




    Geändert von Bergtester (23.12.2017 um 13:42 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    08.10.2016
    Ort
    Westmünsterland
    Beiträge
    2.495

    Thumb up Sarah

    Sarah war da am rumhuschen. Recht helle Haut, blond mit cooler Frisur. Ihr Gesicht ist echt hübsch, Ihrer Beisserchen könnten mal ein Update vertragen aber das Gesamtpaket passte. Sie klang noch ein wenig erkältet, man muss seinem Immunsystem auch mal was gönnen.

    Hin zu Ihr, etwas über dies und das gesprochen. Ja, Sarah ist ne ganz Nette. Haide Zimmer Baby. Auf dem Zimmer wurden alle Wünsche erfüllt , Ich finde dieses gegenseitiges umarmen und an sich randrücken ja perfekt. Das erste Zimmer war durch aus gut.
    Abrechnung 40 Euro für 30 Minuten.



    Selbst Sarah kuschelte sich an Ihm ran. Sie sah wieder lecker aus und Ihre lustige Art gefällt Mir ganz gut. Auch mich umarmte Sie mit einem Küsschen, Ich sagte Ihr gleich das Sie nett ist aber das es Mir nicht so dolle gefällt. Da war Sie ganz Ohr, was magst Du denn so?
    Etwas unterhalten und ab auf Zimmer 7 , Sie meinte die 7 bringe Glück, ja dann kann ja nicht passieren. Sie schaute mich noch mal so an und fragte ob Wir schon mal auf dem Zimmer waren. Das darf ja nicht wahr sein, Ich hab da wohl keine bleibenden Eindrücke hinterlassen?
    Na warte Sarah, das hier und heute vergisst Du nicht, dachte Ich Mir so.
    Sarah fragte was Ich möchte. Ich fragte ob Sie mich wohl beißen könne? Da erzählte Sie von Ihren Erfahrungen aus dem SM Studio, und keiner glaubt es wieder, natürlich hätte Sie auch schon Kunden gebissen. Ja, wie Ich immer an diese Hobby-Dominas komme, keiner weiß es, Sie ziehen mich irgend wie an. Um sicher zu gehen kurz abgesprochen, all inkl.? Sie: Natürlich. Da war Ich sofort kurzzeitverliebt.

    Ihr Zähnchen bissen sich in den vorher besprochenen Stellen, nach etwas anfeuern war ein annehmbares Level erreicht.
    Sarah meinte noch das es weh tun müsse, da kamen Mir doch erste Zweifel was Sie denn im SM Studio so gemacht hat.
    Grundsätzlich macht es Ihr schon Spaß, aber das ganz böse Mädchen ist Sie nicht, eigentlich genau das was Ich suche. Nach ein paar Minuten hatte Ich genug es sollte noch etwas Spaß ohne Zahneinsatz geben. Guter blow to go, Sie stieg auf und Ich konnte Sie durchknattern.
    Und siehe da, plötzlich fiel Ihr alles wieder ein.
    Oh, Du magst nur diese Position und Umarmungen, und......
    Ja, genau Baby, welcome.
    Manchmal erinnert man sich halt nur wenn das Erlebte noch mal vor Augen hat, oder in sich.
    Flutschi für einen Handjob hatte Sie leider nicht da, Sie müsse morgen erst wieder nach Rossmann.
    Also absolut authentisch die gute Sarah.
    Abrechnung 40 Euro für 30 Minuten.

    Das Beste zum Schluss:
    Sarah meinte noch Ich solle morgen früh wieder kommen , Sie wolle sehen ob die Bisse blau werden.
    Ich nur: Baby da brauche Ich nicht für wiederkommen, die Bisse werden morgen früh nicht mehr zu sehen sein, so gut warst Du nicht.
    Aber für die erste Session war es durch aus ok, Du fühlst noch etwas mit Mir wenn Du mir Schmerzen bereitest, aber Wir können das schrittweise ändern.
    Sarah schaute in etwa so:


    Anschließend gab es noch eine Wiederholung des Zimmers mit Ihr.
    Warum wechseln wenn es alles passt?

    Jetzt ist Sarah nicht das böse Mädchen sondern passt sich nur meinen Wünschen an.
    Sie kann auch ganz lieb sein, glaube Ich.

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2024 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:00 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com