Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Registriert seit
    16.06.2015
    Beiträge
    119
    Themen
    27
    Thanks
    770
    Thanked 328 Times in 98 Posts

    Standard Partyclub-Nettetal Berichte

    Hola amigos,

    in der Tat öffnete dieser Club Anfang Mai seine Toren. Nun galt es, gleich zur Einweihung,die Impressionen aufzusaugen.

    Die diskreten Parkmöglichkeiten sind direkt am Club gegeben.

    Der Empfang durch die zwei Damen war sehr herzlich…also der damalige Eintritt in Höhe von 100€ wurde gezahlt…und ab in die Umkleidekabine.

    Der Eindruck über die Location sollte nicht den Gedanken haben „ was ist hier und jetzt“, sondern es wäre besser zu sagen wie könnte diese in ein paar Wochen, gar Monaten,aussehen, denn leider war nicht alles für die Eröffnung hergerichtet…Die Duschen mussten noch mit Silikon abgespritzt werden…ein großer Raum, der als zweiter Thekenbereich dienen soll, ist noch komplett im Umbau gewesen und der Außenbereich war nicht nutzbar…also noch jede Menge Arbeit laut der Geschäftsführung.

    Also was konnte man(N) für die Neueröffnung nutzen?

    Einen großen Raum mit einer schönen Theke…einen kleinen Raum für das Buffet, die Sauna, die Umkleideräume und die neu hergerichteten Zimmer.

    Das Personal, in Persona Anja, einfach bezaubernd…stets um das Wohlbefinden der Kunden bemüht…so herzlich gibt es selten, das muss man(N) wirklich betonen.

    Die Verpflegung war ebenfalls für den Preis, den man(N) gezahlt hat, mehr als in Ordnung. Es gab einen gemischten Salat…Nudelgericht mit Hackfleisch, eine Gemüsepfanne und Börek…Anja teilte mit, dass das Essen geliefert wurde und hoffte vielmehr, dass es mundet. Die Softdrinks waren ebenfalls im Preis enthalten…und auch das berühmte Kostüm war inbegriffen.

    Zum Line-Up…ja die Ladies ca. 12 an der Zahl…also das ist meines Erachtens die größte Baustelle…Definieren wir mal einen Partytreff/Club…hier darf man(N) so oft mit den Mädels aufs Zimmer wie man(N) kann…

    Also ich hatte zwei Zimmer…dies vorab zur Info…

    No 1. Karina (aus Polen)…eine kleine, blonde, süsse Maus…positiv verrückt und sehr herzlich…nach einem sehr kurzem Gespräch im Hauptraum und wirklich keine 15 Minuten in der Location hieß es: “ sollen wir ins Zimmer? “ da dachte ich mir...Huiiii das geht aber schnell hier…soll ich die erste Patrone so schnell verballern? Aber was soll´s du bist ja nicht nur zum gucken hier also: „Oui Madame“ und hoch auf Ebene Zwei, wo die Zimmer sind.

    Dort angekommen…zog sich Karina aus und ich tat dies ebenfalls…dann sagte Sie "leg Dich hier zu mir und entspanne"…und ich schloss die Augen zu und dann höre ich nur das Aufreißen einer Kondomtüte…RATTSSSSSSSCCHHHH…What the Fuck, dachte ich mir…Blow Job mit Tüte? Neee komm…-ZONK-von Geh aufs Ganze…da habe ich wohl TOR 3 gewählt…Dööppppppppppppp kennt einer diese Show noch? Mensch dachte ich mir, wat ein Driss…aber nun gut…der Abend ist lang…und für den Preis ist das vielleicht Brauch hier.

    Sie bließ dann kurz an…3 Stellungen Standard abgearbeitet und ab in die Tüte gejagt… Fazit: ein wirklich süsses Mädel, aber der Service ist keine positive Überraschung. Schade

    Jetzt hieß es ab unter die Dusche…und auf ein Neues…hoffentlich verbirgt sich bei meinem nächsten Gang nicht schon wieder der Zonk.

    Erneut an der Bar erst einmal small talk mit der süssen Thekendame Anja.
    Dann schaute mich die nächte DL an und setzte sich zu mir…krass das nenne ich mal Tempo, dachte ich erneut…es war:

    Mirabella (aus Rumänien)
    …aufgrund der Sprachbarriere hier nur ein kurzes Gespräch, bis es wieder hieß: Zimmer? Was soll ich sagen Round II…

    Im Zimmer dann plötzlich FO…WOWWWWWWWW dachte ich…Sie legte sich nach 3 Minuten FO dann hin und Beine hoch und ich spürte Ok Sie will es so…nach drei mal WUP WUP WUP…dachte ich…lass Sie doch arbeiten…Stellungswechsel? Und Sie „Nein so besser“ …und wieder: DÖÖÖÖÖÖPPPPPPPPPP der Zonk…so versuchte ich dann widerwillen schnell zum Sudden Death zu kommen…ging nicht, also musste Sie Hand anlegen, um das Szenario schnellstmöglich zu beenden…

    Dies sollte für den Abend meine letzte Nummer gewesen sein…bitte versteht mich nicht falsch…ich hätte gerne noch mehr Gänge gehabt…aber irgendwie ergab sich NICHTS mehr…die Mädels schienen irgendwie, im Laufe des Abends, zunehmend erschöpft zu wirken…was man(N) ja auch verstehen kann.

    Für mich war der Abend dann vorbei…ich wollte und konnte nicht weiter auf den 3. Gang hoffen…somit finale Dusche…und Home Sweet Home…

    Fazit und Wiederholung:

    Hervorheben möchte ich Anja, die den ganzen Abend bezaubernd mit den Gästen umging.

    Die Location versprach sehr viel…sie sollte aber zunächst einmal komplett hergerichtet werden…dann wird sie bestimmt positiver in Erscheinung treten...nun ist knapp ein Monat vergangen...ob die Baustellen nun final beendet wurden kann ja bestimmt ein weiterer amigo hier mitteilen.

    Das Line-Up müsste zu einer späteren Stunde ausgetauscht bzw. erweitert werden, da die Erschöpfung der Mädels offensichtlich war…ich weiß nicht, ob es die richtige Preisstrucktur bzw. Philosophie ist…für Vielficker sicherlich gut,aber Wartezeiten, wie bei der Deutschen Bahn, sind inbegriffen.

    Die aktuellen Preisstaffelungen (Stand heute) sind :
    Tagesticket 90€ -- 3 Stunden Aufenthalt 70€ -- 1 Stunde 50€

    Der Preis ist in Ordnung, jedoch müssten die Mädels mehr in die Offensive gehen und um mehr Zimmergänge bitten.

    Also lieber Party-Club Nettetal seid mir bitte nicht böse…denkt daran, dass eine konstruktive Kritik auch helfen kann…Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg.

    Euer froop

  2. The Following User Says Thank You to froop For This Useful Post:


 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:51 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com