Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2017
    Ort
    Nördlich vom Ruhrpott
    Beiträge
    129

    Standard Ada (Rumänien), Im Winkel 21



    Ada (Rumänien)
    Alter : 18 Jahre Sprache(n) : Englisch (gut)
    Haarfarbe : Blond Haarlänge : Mittellang (Glatt)
    Körpergröße : 1,76 m - 1,80 m Statur : Mollig
    Tattoo/Tätowierung : Ja Körperteil : Knöchel, Schulter(blatt)
    Piercing : Ja Körperteil : Zunge
    Brüste : C-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Unbekannt Wiederholungsgefahr :
    Preis : 30 Euro Dauer : 20 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Blasen mit Kondom, Zungenküsse, Küssen, GirlFriendExperience (GFE), Lecken, Fingern, AfterSexTalk (AST), PreSalesTalk (PST)
    Zusatzinfo :




    Geändert von Yogi1964 (10.09.2017 um 09:45 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    21.07.2017
    Ort
    Nördlich vom Ruhrpott
    Beiträge
    129

    Standard Ada (Rumänien), Im Winkel 21

    Haus: 21
    Zimmer/Platz: 95
    Name: Ada
    Nationalität/ Sprache: Rumänien, Kommunikation in Englisch
    Alter: 18
    Haarfarbe/ -länge: blond, glatt, offen
    Größe: ca 180
    Figur/Oberweite: vollschlank, B-C Cup, natürlich hängend
    Service: Standard
    Preis: Standard

    Wiederholungsfaktor/ oder kurzes Fazit: Guter Service - daher ist eine Wiederholung geplant.



    Bericht:

    Während des Wochenendes mal wieder eine kleine Runde über den Eierberg gedreht. Dabei entdeckte ich in Haus 21 den Neuzugang Ada - Typ großes vollschlankes Vollweib. Nach etwas Smalltalk ging es dann auch recht fix rein in die Butze. Es wurde das Standardprogramm + ZK vereinbart.

    Oben in der Butze dann erstmal raus aus den Plörren, das finanzielle geregelt und nach der getrennten Waschung ging es erstmal ans gegenseitige abgreifen und erste ZK stehend vor dem Bett. Man merkte dem Hühnchen noch etwas die Unsicherheit der Berufsanfängerin an, es war wohl erst ihr dritter Tag in dem Job. Dann aber rauf aufs Bett weitere ZKs und während das Hühnchen meinen Lörres mit der Hand auf Halbmast brachte wurde auch das Hühnchen schon mal angefingert was sie recht schnell mit viel Nässe quittierte. Dann widmete sich das Hühnchen oral meinem Kostentreiber. Zwar insgesamt anfangs etwas monoton, aber doch sehr gefühlvoll. Und sie wusste ihr Zungenpiercing gekonnt einzusetzen. Dann wurde sie oral von mir ausgeschleckt bis sie anfing zu zucken und immer lauter zu stöhnen. Ich stoppte aber noch bevor ich sie über den Berg geschubst hatte, da ich ja noch etwas mit ihr vor hatte.

    Dann wurde zuerst in Missio in das Hühnchen eingefahren, sie umklammerte mich dabei fest mit ihren Beinen und ließ sich angenehm duchbollern. Dann Wechsel in Doggy wobei sie hierbei auch gut dagegen gehalten hat. Doggy ging dann nahtlos über in die Elefantenposition. Hier wurde dann auch die Nachkommenschaft in die Freiheit entlassen. Danach noch entspanntes auszucken, Küsschen hier und da bevor es an die getrennte Waschung ging.

    Danach dann noch etwas Smalltalk, wobei sie dabei erzählte, dass sie nur noch zwei Wochen in Bochum sein wird und dann erst wieder Ende des Jahres zurückkommen wird.

    So long...

    Yogi

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2024 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:16 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com