Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    cath.leen Guest

    Standard Lori (Rumänien)



    Lori (Rumänien)
    Alter : 18-21 Jahre Sprache(n) : Deutsch (schlecht), Englisch (schlecht)
    Haarfarbe : Dunkelblond Haarlänge : Lang (Glatt)
    Körpergröße : 1,56 m - 1,60 m Statur : Normal
    Tattoo/Tätowierung : Nein Körperteil :
    Piercing : Ja Körperteil : Nabel
    Brüste : B-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Wiederholungsgefahr :
    Preis : 100 Euro Dauer : 60 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Eierlecken, Zungenküsse, Küssen, Anal, GirlFriendExperience (GFE), Lecken, Wichsen, Po lecken beim Mädel, PreSalesTalk (PST)
    Zusatzinfo : Seit 23.06.2017 in der Villa. Sehr weiche Brüste, Freundin von Roxana und Julia





  2. #2
    cath.leen Guest

    Standard

    Am Freitag waren wieder mehrere neue Mädchen in der Villa. Ich hatte den Eindruck, dass da eine Dreiergruppe dabei war: Roxana, Julia und Lori scheinen sich untereinander gut zu kennen.

    Ich war mit Roxana, ein sehr schönes Mädchen auf dem Zimmer, leider hat sie viel Aufmerksamkeit ihrer Armbanduhr gewidmet. Ihr Blick war oft zur Uhr gerichtet. Auch hat die Stunde bei ihr weniger als 60 min. Daher bin ich an einer Wiederholung wenig interessiert. Obwohl ihr Körper mich aufgeilt.

    Gestern war ich nochmals in der Villa, ich betrat gerade die Bar, da sprang schon Lori von der Couch auf und flog mir in die Arme. Eine lebhafte Begrüßung, als ob wir uns schon ewig kennen würden.
    (Nur ich hatte in meinem Leben noch nie Kontakt zu ihr, habe sie am Freitag auch nur in der Villa gesehen, ohne irgendwelche Annäherungen.)

    Ein paar Zigaretten später und mächtigem Gekuschel an der Theke wollte sie ins Kino. Gerne.

    Auf dem Weg zum Kino begegneten wir Roxana, die mich ebenfalls freudig begrüßte und mir quasi die Anweisung erteilte gleich mit ihr aufs Zimmer zu gehen.

    Am Verhalten von Lori konnte ich irgendwie merken, dass sie ein wenig Sorge hatte, dass ich mit ihr kein Zimmer mache, sondern mich an Roxana halte.

    Im Kino konnte ich weiterhin ausgiebig mit Lori kuscheln, sie hat keine Berührungsängste, super weiche große Brüste.
    Innige und tiefe Zungenküsse sind möglich.

    Wir sind dann aufs Zimmer.

    Während wir auf dem Zimmer waren und uns "vergnügten" klopfte es an der Tür und Roxana platzte hinein.
    Lori und Roxana sprachen auf rumänisch, ich habe nichts verstanden davon.
    Roxana kam mit auf dem Bett, sie fragte mich nochmals, ob ich gleich mit ihr aufs Zimmer gehen würde.
    Mehrfach habe ich es abgelehnt mit dem Hinweis, dass ich mehr an Lori interessiert bin als an ihr.

    Irgendwann zog Roxana wieder ab.
    Ich merkte Lori an, dass sie über Roxanas Verhalten nicht gerade begeistert war.
    Auch bekam ich das Gefühl, dass sie irgendwie nicht gerne hatte, wenn ich zu Roxana gehen würde.

    Wie dreist ist das denn?
    Da kommt die einfach ins Zimmer. Das habe ich so auch noch nie erlebt.

  3. #3
    cath.leen Guest

    Standard

    Ich muss wohl meine Altersangabe überarbeiten. Sie hat mir gestern versichert, dass sie gerade 18 Jahre alt ist.

    Zitat Zitat von cath.leen Beitrag anzeigen
    Nach einer herzlichen Begrüßung verschwand Julia wieder, Roxana zu meiner Rechten und Lori zu meiner Linken.

    Roxana ist sehr besitzergreifend. Sie umarmte mich und küsste viel und sagte mehrfach, dass sie gleich mit mir aufs Zimmer geht. (Für mich steht aber längst fest, dass dem nicht so ist.)

    Lori ist sehr eifersüchtig. Sie war schon mehr zurückhaltend und in ihren Augen konnte man sehen, dass sie es gar nicht mochte, wie Roxana und ich uns küssten.
    Ich merkte ihr an, dass sie schon auf dem Sprung war und mit dem Gedanken spielte zu gehen. Vorsichtshalber habe ich sie so in meinem Arm gehalten, dass sie nicht weg konnte.
    Roxana hat dann doch irgendwann begriffen, dass mein Interesse an Lori größer ist und ist gegangen.

    Eifersüchtig! Alleine schon wenn man die Schuhe andere Frauen hörte (klack, klack, ....), also wenn eine Frau in Sichtweite vorbei lief, schaute Lori mich an um zu sehen, was meine Augen machen, ob mein Blick eventuell zu der vorbeilaufenden Frau ging. In Loris Augen konnte man ganz deutlich lesen: "Wage es nicht sie anzusehen!" haha
    Ich kann jetzt nicht jede Situation wiedergeben, aber es gab am Abend noch unzählige strafende Blick von ihr.

    Es ging dann aufs Zimmer. Lori gehört nicht zu den Servicegranaten. Aber das ist mir egal. Hauptsache ich habe meinen Spaß mit ihr und kann die Zeit mit ihr genießen.
    Kurz vor Ende der Zeit musste sie zur Toilette. Als sie zurück kam, sagte sie mir, dass sie nach Hause müsste.

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:31 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com