Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    09.03.2017
    Ort
    Essen
    Beiträge
    60

    Standard Nicole (Rumänien)



    Nicole (Rumänien)
    Alter : 26-29 Jahre Sprache(n) : Deutsch (gut), Unbekannt
    Haarfarbe : Schwarz Haarlänge : Schulterlang (Glatt)
    Körpergröße : 1,66 m - 1,70 m Statur : Normal
    Tattoo/Tätowierung : Nein Körperteil :
    Piercing : Nein Körperteil :
    Brüste : C-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Unbekannt Wiederholungsgefahr :
    Preis : 50 Euro Dauer : 30 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Blasen ohne Kondom, Eierlecken, PornSexExperience (PSE), Wichsen, AfterSexTalk (AST), PreSalesTalk (PST)
    Zusatzinfo : Laut eigener Aussage seit 2 Wochen im Club, hat vorher in Duisburg (Sexpalace?) gearbeitet, versucht etwas zu kobern, ansonsten sehr humorvoll und schlagfertig.





  2. #2
    Registriert seit
    09.03.2017
    Ort
    Essen
    Beiträge
    60

    Standard

    Auszug aus meinem Bericht:

    Der Name von Dame Nummer drei für den Tag fing, wie sollte es auch anders sein, ebenfalls mit dem Buchstaben "N" an. Sie hört auf den Namen Nicole und kommt aus Rumänien. Rein vom optischen her hätte ich sie wohl nicht angesprochen, allerdings war sie echt lustig drauf und konnte mich durch ihren Charme überzeugen, es doch mit ihr zu versuchen. Das Problem war allerdings, dass ich grad erst aus dem Zimmer mit Natalia kam und mein Spermavorrat auf keinen Fall wieder aufgefüllt sein konnte. Sie wollte mich aber nicht gehen lassen und hat es irgendwie doch geschafft, mich etwas geil zu machen, was mich dann doch wieder überrascht hat. Mein Kollege hatte mich schon sehr verwundert angeschaut, dass ich wieder auf ein Zimmer gehe Auf dem Zimmer hatte ich in weiser Voraussicht gebeten, nur eine halbe Stunde zu machen. Sie hatte noch vergeblich versucht, dass ich mit ihr doch lieber eine Stunde verbringen soll und hat noch zusätzlich versucht, mir französisch mit Aufnahme zu verkaufen. Da ich jetzt nicht noch mehr Geld da lassen wollte, habe ich ihr einfach gesagt, dass ich nicht mehr Geld dabei hätte und dann war die Sache auch (endlich) geklärt. Das Zimmer mit ihr war ziemlich humorvoll, allerdings auch etwas mit Abstand, da auch sie mich nicht geküsst hat. Was ich ihr allerdings zugute halten muss: Sie hat nach drei Stellungswechseln und wirklich 30 Minuten alles gegeben, mein "letztes Sperma für sie" zu geben. Sie hat variantenreich geblasen und gewichst, mich angespornt, meine Hände über ihre Brüste und ihrer Mumu gepresst, aber es hat leider nicht sollen sein. Der Abstand zur letzten Nummer war einfach zu gering. Das Ende war dann doch sehr lustig, da sie ein Massageöl benutzt hat und als sie meinen Schwanz angerotzt hat, hat es einen Effekt gegeben, dass das Öl fast aussah wie Sperma, woraufhin wir beide lachen mussten. Von der Nummer her das "schlechteste" Zimmer, von der Chemie her hat es aber gepasst.

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:33 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com