Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    05.12.2015
    Beiträge
    582

    Standard Ina (Rumänien)



    Ina (Rumänien)
    Alter : 26 Jahre Sprache(n) : Deutsch (gut)
    Haarfarbe : Hellbraun Haarlänge : Schulterlang (Wellig)
    Körpergröße : 1,56 m - 1,60 m Statur : Schlank
    Tattoo/Tätowierung : Ja Körperteil : Gesäß, Schulter(blatt)
    Piercing : Nein Körperteil :
    Brüste : B-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Unbekannt Wiederholungsgefahr :
    Preis : 50 Euro Dauer : 30 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Blasen ohne Kondom, Eierlecken, Zungenküsse, Küssen, GirlFriendExperience (GFE), Lecken, Fingern, AfterSexTalk (AST), PreSalesTalk (PST)
    Zusatzinfo : Hübsche sympathische junge Frau, Klasse Service, erst seit wenigen Wochen zusammen mit ihrer jüngeren Schwester Gia im Magnum





  2. #2
    Registriert seit
    05.12.2015
    Beiträge
    582

    Standard

    Auszug aus meinem Magnum-Report:

    Meine erste Buchung geht an Ina. Sie beeindruckt mich mit ihrem ausgesprochen freundlichen und charmanten Wesen und ihren prächtigen Titten, die sie in einem engen BH gekonnt präsentiert. Ina ist schlank, aber schön kurvig mit ein bisschen Babyspeck. Nichts für Fans der Skinny-Fraktion, aber mir gefällt es, wenn ich ein bisschen was zum Greifen habe.

    Ina ist erst vor ein paar Wochen aus der Schweiz ins MAGNUM gewechselt und hat früher auch schon mal in Deutschland in einem „anständigen“ Job gearbeitet. Hat ihr offenbar zu wenig Kohle eingebracht. Ihre Deutschkenntnisse sind prima.

    Ina küsst wie eine Göttin und rammt mir ihre Zunge leidenschaftlich in den Hals. Außerdem ist sie eine Illusionskünstlerin par excellence. Es ist schon süß, wie sie mir in die Augen schaut und versichert: „Das mache ich nicht mit jedem!“ Beim Lecken genießt Ina in vollen Zügen. Sie lässt extrem viel Nähe zu und zeigt mir dabei, wie es für sie am schönsten ist, bis ihr Stöhnen und Zittern immer heftiger wird und meine Zungenstöße zum Vulkanausbruch führen.

    Auch Inas Blaskunst kann sich sehen lassen. Sie saugt und lutscht mit Hingabe und dabei durchaus variantenreich. Beim Ficken kuschelt sich Ina ganz eng an mich. Auch dabei lässt sie sich tief fallen und vermittelt mir ein im Pay6 selten erlebtes Gefühl von Vertrautheit. Eine perfekte Girlfriend-Experience und eine unbedingte Empfehlung für Schmusiwusi-Liebhaber. Ob sie auch für die härtere Gangart zu gebrauchen ist, weiß ich nicht. Nur der Griff zur Geldbörse (50f30) lässt mich vergessen, dass Ina auch meine Freundin sein könnte.

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2020 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:46 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com