Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Registriert seit
    05.08.2015
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    341

    Standard Melody (Ghana) (ex-Naomi (Sierra Leone) im BAB/Melody (Ghana im AcaG))



    Naomi (Sierra Leone)
    Alter : 26-29 Jahre Sprache(n) : Englisch (gut)
    Haarfarbe : Schwarz Haarlänge : Lang (Glatt)
    Körpergröße : 1,61 m - 1,65 m Statur : Schlank
    Tattoo/Tätowierung : Unbekannt Körperteil :
    Piercing : Unbekannt Körperteil :
    Brüste : C-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Schwarz Wiederholungsgefahr :
    Preis : 50 Euro Dauer : 30 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Blasen ohne Kondom, Blasen mit Kondom, Deepthroat, Eierlecken, Zungenküsse
    Zusatzinfo : Geht richtig gut ab. Vorsicht vor Lippenstiftspuren





  2. #2
    Registriert seit
    05.08.2015
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    341

    Thumb up 30.07.2016

    Naomi. http://www.saunaclub-babylon.com/sau...-koeln/529.php 29, 165, KF 34/35. 75b/c. Lange schwarze Haare. Aus Sierra Leone. Sehr dunkler Teint. Spricht gut Englisch.
    Zungenküsse? Schon beim Anbahnungsgespräch hatte ich ihren Lippenstift quer im Gesicht verteilt hängen. Blasen sehr gut. Deep Throat (Ist bei mir nicht schwer). Beim Ficken sehr engagiert.
    Sehr gute DL für Kollegen, die auch mal was aus Afrika ficken wollen. Ich gönnte mir dreissig Minuten zu 50€

  3. #3
    Registriert seit
    24.06.2015
    Beiträge
    196

    Standard

    Eigentlich ist es gut dass viele Männer nicht so auf dunkle Mädchen stehen (die wissen nicht was sie versäumen). Denn dann wäre es noch schwieriger an der liebe geile Naomi heran zu kommen. Die paar Mal die ich mit ihr war, kam ich immer kaputt vom Zimmer zurück. Knutschen bis zum geht nicht mehr. Blasen ebenfalls bis zum Anschlag. Beim ficken auch ZK ohne Ende. Naomi ist für mich eine würdige Nachfolgerin von Precieze.

    Zitat Zitat von noglangnietuitgewandeld Beitrag anzeigen
    Die liebe nette Naomi war mir beim letzten Besuch entgangen. Diesmal traf ich sie alleine auf einer Couch. Dann ist es Sache sofort zu zu greifen. Nach kurzer Plausch ging es los mit den geilsten Zungenküssen. In wenigen Minuten war ich zimmerreif geknutscht. Wir gingen die Treppe hinunter. Neben unser Zimmer saß ein Bekannter von mir. Das Köpfchen von Paris, ein neues Mädel bewegte sich rauf und runter zwischen seine Beine. Dich schüttle ich besser nachher die Hand, geniess es erst mal. Naomi legte sich in meinen Armen und die nächste Viertelstunde küssten wir uns non stop. Sie lutschte mir die Blasen auf der Zunge, die Kiefer verkrampften mir. Dann klang plötzlich ein so lauter Schrei, dass ich befürchtete die Decke würde herunter kommen. Wir schauten einander grinsend an, na das Mädel da draußen muss gut sein. Naomi ist aber auch eine tolle geile Maus, und eine gute halbe Stunde später entlud ich mich mit kaum weniger Lautstärke in ihrer Mund. Die Entfernung der Soße ging halb neben das Zewa, weisse Streifen auf brauner Haut, wie geil das aussah. Wir kuschelten noch was nach zur Abkühlung und beendeten unser Treffen innerhalb der Stunde.
    Früher war es so geregelt, dass jeder seine Alte vögelt.
    Heute ist es so verstrickt, dass alles durcheinander fickt.

  4. #4
    Registriert seit
    05.05.2018
    Beiträge
    279

    Standard Melody (Ghana)



    Melody (Ghana)
    Alter : 26 Jahre Sprache(n) : Deutsch (schlecht), Englisch (gut)
    Haarfarbe : Schwarz Haarlänge : Lang (Lockig)
    Körpergröße : 1,66 m - 1,70 m Statur : Schlank
    Tattoo/Tätowierung : Nein Körperteil :
    Piercing : Nein Körperteil :
    Brüste : C-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Schwarz Wiederholungsgefahr :
    Preis : 80 Euro Dauer : 60 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Blasen mit Kondom, Deepthroat, Eierlecken, Zungenküsse, Küssen, GirlFriendExperience (GFE), Lecken, Wichsen, Fingern, Körperbesamung
    Zusatzinfo : nach eigenen Angaben von Melody zuvor im Babylon





  5. #5
    Registriert seit
    05.05.2018
    Beiträge
    279

    Standard Melody (Ghana)

    Sind die dunkelhäutigen Mädels aus dem Babylon seit Jahresbeginn (Registrierungspflicht fütr alle DLs) weitgehend verschwunden, wird man diesbezüglich schon mal eher im AcaG fündig.

    So ist seit kurzem dort Melody am Werk, aus Ghana, dunkelhäutig (aber nicht schwarz), 26, wunderschöne Naturtitten in C, mit prächtigen leicht erregbaren Nippeln der Extraklasse.

    Melody verfügt über eine Top-Figur, schlank, knapp 170 cm groß, hat ein sehr schönes Gesicht. Sie spart nicht mit einem sehr schönen und freundlichen Lächeln und dabei kommen phantastische Zähne zum Vorschein, echt, weiß, perfekt.

    Die werten FK wissen, wie sehr schöne Zähne ein Lächeln vervollkommnen, oder ein faules Gebiss alles zunichte machen kann.

    Melody hat auch ein paar Brocken der deutschen Sprache drauf (ich finde, eine solche Geste kommt immer gut), ansonsten gute Konversation in Englisch.

    Vor dem Zimmer, zurückgezogen ins Kino, war sie noch etwas zurückhaltend, fast einen Hauch schüchtern, küsste aber schön, auch mit Zunge, und war auch ersten Berührungen sehr zugänglich.

    Der intimere Teil folgte dann im Zimmer, und da war dann von Zurückhaltung nichts mehr zu spüren: Schönes Blasen mit aufreizendem fortwährenden Augenkontakt und Sackkneten und Einzel-Eiermassage, Druck auf den Damm und Einsaugen meiner Eier.

    Wer da nicht aufpasst, für den kann der Abschuss gleich in der ersten Minute kommen.

    Melody‘war auch sehr zugänglich für Spiele mit ihren wunderschönen Titten und ihrer Clit. War von intimer Feuchte bei ihr zunächst noch nichts zu spüren (find ich gut, da eine zuvorige Ölüberflutung nichts mehr feststellen lässt), änderte sich das sehr schnell und ich durfte das als Bestätigung für einen guten Job meinerseits werten. Das machte mir derart Spaß, dass ich weitermachte, bis sie aufstöhnte, die Beine verkrampfte und weiteren Kontakt an ihrer Clit abwehrte. Ein echter Orgasmus? Ich glaube schon, alle Anzeichen dafür waren sehr authentisch. Sie hat sich so lieb dafür bedankt, und ich fand‘s auch für mich toll.

    Danach gönnten wir uns ein kleines Päuschen, bis sie mir meinen Schwanz wieder zum harten Ständer machte, in Missio und Doggy (fabelhaft, wie die Titten dann schaukeln) einlochte und ich schließlich auf ihre prächtigen Titten abspritzte.

    Das war richtig gut, mit einer wunderschönen, lieben und sehr angenehmen jungen Dame, bei der es viel Spaß machte, sie zu verwöhnen und natürlich auch, von ihr verwöhnt zu werden.

    WHF 100%, 60‘80€

    Für einen groben Fleisch-Blitz-Ficker mit Migrationshintergrund ist Melody eher nicht geeignet. Für den Genießer, der mehr als nur ein Loch zum Ficken sucht, dagegen erste Wahl.

    Jetzt, bei schönem Wetter kann das AcaG wieder mit der Sonnenterrasse auf dem Dach punkten. Das Essen war gut, die Sauna auch. Daher, gerne wieder.

  6. #6
    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    605

    Standard

    Frage an die "Babylonier": Name zuvor in Elsdorf? Unter Melody finde ich dort keinen Thread, an Ghanaerinnen haben wird dort Ella, Bella, Kelly und Annabelle. Ist es eine von denen oder exisitiert wirklich noch kein Thread?
    "...das ist europäische Weltklasse!" (Felix Magath)

  7. #7
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    169

    Standard

    Zitat Zitat von Jarvis Beitrag anzeigen
    Frage an die "Babylonier": Name zuvor in Elsdorf? Unter Melody finde ich dort keinen Thread, an Ghanaerinnen haben wird dort Ella, Bella, Kelly und Annabelle. Ist es eine von denen oder exisitiert wirklich noch kein Thread?
    Dir kann geholfen werden.
    Melody war als Naomi im Babylon aktiv!
    Wer unten liegt, hat nicht immer verloren! Lieber Schamlippen küssen als Schlamm schippen müssen!

  8. #8
    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    605

    Standard

    Naomi? Sicher? Dann hat sie nicht nur den Namen, sondern auch die Nationalität gewechselt. https://www.eisbaerenforum.com/forum...(Sierra-Leone)
    "...das ist europäische Weltklasse!" (Felix Magath)

  9. #9
    Registriert seit
    05.05.2018
    Beiträge
    279

    Standard

    Zitat Zitat von Jarvis Beitrag anzeigen
    Das kann gut sein. Als ich Melody im AcaG sah, erkannte ich sie aus dem Babylon, der Name Melody kam mir aber fremd vor. Doch da mein Namensgedächtnis ohnehin nicht so stark ist, hab ich's dabei bewenden lassen und mich lieber ihren prächtigen Titten und Nippeln gewidmet.

  10. #10
    Registriert seit
    05.05.2018
    Beiträge
    279

    Standard

    Zitat Zitat von bettman Beitrag anzeigen
    ... Melody war als Naomi im Babylon aktiv!
    ... und tritt jetzt wieder als Naomi im Babylon auf.

  11. #11
    Registriert seit
    08.11.2015
    Beiträge
    232

    Standard

    hmm, schon einige Wochen wieder im AcaGold aber wer weiss das sie zwisschendurch mal wieder Bock hat nach Elsdorf zu fahren...

  12. #12
    Registriert seit
    05.05.2018
    Beiträge
    279

    Standard

    Zitat Zitat von hector the clubinspector Beitrag anzeigen
    ... wieder im AcaGold ...
    ... wie zuvor als Melody.

  13. #13
    Registriert seit
    08.11.2015
    Beiträge
    232

    Standard

    ==> Golden Time

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2020 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:10 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com