Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1
    Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    216

    Standard Loredana (Rumänien) (ex-Aca/AcaG)



    Loredana (Rumänien)
    Alter : 20 Jahre Sprache(n) : Englisch (gut)
    Haarfarbe : Schwarz Haarlänge : Lang (Glatt)
    Körpergröße : 1,66 m - 1,70 m Statur : Schlank
    Tattoo/Tätowierung : Ja Körperteil : Arm, Brüste, Bauch
    Piercing : Unbekannt Körperteil :
    Brüste : B-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Braun Wiederholungsgefahr :
    Preis : 40 Euro Dauer : 30 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Blasen ohne Kondom, Küssen, Lecken
    Zusatzinfo : Beautiful breast with an ugly tatoo between





  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    216

    Standard

    Beautiful face, very attractive body despite the tatoo between the boobs (who are firm and good looking). She told me she kisses so I went with her.
    By kissing she didn't mean DFK, sex was average, BJ was ok. She played the skin doctor on my chest. Don't know if I'll do her again.

  3. #3
    Registriert seit
    08.10.2016
    Ort
    Westmünsterland
    Beiträge
    2.225

    Smile Loredana

    Loredana ist schon über zwei Jahre im Club, eigentlich ein gutes Zeichen was für sie spricht. Ich hatte heute das Vergnügen mit ihr auf dem sprichwörtlichen Zimmer zu sein. Als Mitglied der Hannah-Crew sind zwei Sachen klar, sie bietet guten Service und ist recht schnell in dem was sie auf dem Zimmer macht. Aber mir ist ein kurzes gutes Zimmer lieber wie ein langweiliges langes. Somit ab zu ihr und nett gefragt ob sie ein paar Minuten Zeit hat?
    Den musste ich einfach raushauen. Auf dem Zimmer gab es zeitoptimierte Arbeitsabläufe.

    Für meine Wünsche hatte sie ein offenes Ohr. Loredana: Ich soll dich beißen, wo denn?
    Zwei mal zugebissen dann ging es drum was "aufzublasen". Der Blowjob hat mir gut gefallen, 69er ging auch aber manche Girls liegen mit ihren ganzen Body auf mir. Sie ist jetzt kein Schwergewicht, aber dadurch verkleinert sich natürlich der Winkel ihrer Beine so das rein physikalisch kein tiefes Eindringen der Zunge möglich ist.
    Bei etwas gespreizten Beinen ( Foto von Andrava ) gäbe es einen höheren Wirkungsgrad beim lecken.

    Sie wollte lieber in der Missio, ich meinte setz dich und ich schick dich schlafen. Nach einem "bitte" ging das dann auch.
    Nach 10 Minuten fing ich etwas an zu schwitzen, Loredana mochte das nicht wirklich und drehte sich etwas weg.
    Ab da lief es nicht mehr so dolle, Leistungsabfall bei mir.
    Conti ab etwas Handspiel von Loredana. Da war ich zwar wieder einsatzbereit. Aber es wäre nur eine Wiederholung von gerade gewesen,
    Ich schwitze wieder, Sie dreht sich weg usw.
    Sie fragte nett ob ich sie noch mal fic... möchte, ich sagte nein irgendwie passt es nicht zwischen uns.
    Mittlerweile waren aber schon etwas über 20 Minuten vorbei, für mich war es irgendwie auch ok, jetzt weiß ich Loredana und ich passen nicht so gut zusammen. Aber sie bietet natürlich besten Service bei ihren Kunden an. Loredana ist fast immer ausgebucht, also bei vielen anderen passt es wohl.
    Attached Images Attached Images
    Geändert von Bergtester (31.12.2018 um 09:27 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    07.06.2019
    Beiträge
    180

    Standard Loredana (Rumänien)



    Loredana (Rumänien)
    Alter : 22 Jahre Sprache(n) : Deutsch (gut), Englisch (gut)
    Haarfarbe : Schwarz Haarlänge : Schulterlang (Pferdeschwanz)
    Körpergröße : 1,66 m - 1,70 m Statur : Schlank
    Tattoo/Tätowierung : Ja Körperteil : Arm, Bauch
    Piercing : Nein Körperteil :
    Brüste : B-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Unbekannt Wiederholungsgefahr :
    Preis : 40 Euro Dauer : 30 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Küssen, Lecken, Wichsen, AfterSexTalk (AST)
    Zusatzinfo : vorher Acapulco Velbert





  5. #5
    Registriert seit
    07.06.2019
    Beiträge
    180

    Standard

    .
    Zitat Zitat von Pappenstiel Beitrag anzeigen
    Ich habe mich dann für Loredana entschieden, ein ausgesprochen hübsches Mädel mit einer aparten, fast vornehm anmutenden Erscheinung. Sie wirkt etwas zurückhaltend, ist 22 Jahre alt, lange schwarze Haare, helle Haut, schlank, sehr sexy! Sie lauft immer oben ohne herum (kein Wunder bei den Super-Titten, die nicht zu groß und nicht zu klein sind). An diesem Abend trug sie halterlose schwarze Strümpfe. Sie saß bei ihrer Freundin Emily, mit der ich schon mal vor zwei Jahren ein Zimmer in Velbert hatte.

    Loredana war gut gebucht an diesem Abend. Jedes Mal, wenn sie vom Zimmer zurück kam, lief sie ohne Slip daher, um den Schlüssel abzugeben, ein toller Anblick!
    Da gerade kein anderes Zimmer frei war, haben wir uns dann in den neuen Raum hinter dem Kino begeben. Das Kino ist natürlich durch diesen neuen Raum etwas unattraktiver geworden.
    Aber jetzt hatten wir Platz zum "zimmern"!

    Es begann mit Küssen, aber leide keine ZK (hatte ich auch vorher nicht nach gefragt).
    Dann sehr gefühlvoller Blowjob mit anschließender 69er. Gefickt haben wir dann in Missio und Doggy - alles in allem sehr zufriedenstellend mit einem sehr hübschen und auf die Bedürfnisse des Gastes ausgerichteten Mädels!
    Das einzige Manko (neben den fehlenden ZK) war, dass ich schon nach ca 20 Min. gekommen bin, was aber eher mein Problem war und ihr nicht anzulasten ist!

    ...

    Aber ihre Freundin Loredana war ja anwesend, wieder im gleichen sexy Outfit.
    Als sie mich sah, winkte sie mir schon von weitem zu. Also nix wie hin zu ihr!

    Ich muss sagen: das Zimmer war noch besser als gestern! Der Ablauf war ähnlich, nur dass ich noch einige andere Positionen mit Loredana ausprobierte: zuerst 69er, dann Missio, Doggy, Reiten, im Stehen, wieder 69er, fingern war auch möglich ...
    Da ich einfach nicht kam, trotz Mega-Latte, haben wir dann auf eine Stunde verlängert, wobei Loredana es schließlich mit der Hand zu Ende brachte. Sehr geil das Ganze!
    Wir haben dann noch ein bisschen über Privates gequatscht, teils auf deutsch, teils auf englisch.

    Es war bestimmt nicht das letzte Zimmer mit Loredana!

  6. #6
    Registriert seit
    07.06.2019
    Beiträge
    180

    Standard

    Neueröffnung Acapulco Velbert: "Komm zur Mami!"

    Auch ich war bei der Neueröffnung des Acapulco Velbert mit neuem Betreiber und habe mich in das Getümmel gestürzt! Da der Eintritt frei war, waren bis in den späten Abend hinein alle 208 Spinde besetzt, aber nur etwa 50 Frauen anwesend.
    Eigentlich wollte ich mal wieder mit Emily knattern, aber sie war (ebenso wie Hannah) praktisch dauergebucht. Sobald sie wieder auftauchte, stürzte sich irgendein Eisbär auf sie, und sie verschwanden. So ging es den ganzen Abend!

    Auch ihre Freundin Loredana war fast immer ausgebucht, aber irgendwann ließ das etwas nach. Ich setzte mich auf ein freies Sofa in ihrer Nähe und, als sie mich anlächelte, deutete ich ihr an, sich zu mir zu setzen.
    Machte sie aber nicht, sondern sagte gleich fragend "gehen wir?"

    Klar doch! Auf ins Zimmer!
    Ich hatte Loredana schon zwei mal in diesem Monat, einmal sogar eine ganze Stunde. Hatte mir sehr gut gefallen! Allerdings im Acapulco-Gold.

    Im Zimmer dann entledigte sich Loredana ihrer spärlichen Bekleidung (sie läuft immer oben ohne herum), ich natürlich auch.
    Dann legten wir uns hin, und sie umarmte mich mit den Worten "Komm zur Mami!"

    Nun gut, ich bin mehr als zweieinhalb mal so alt wie meine "Mami", aber egal!

    Es war wieder ein hervorragendes Zimmer mit allem, was das Herz begehrt. Nur die ZK hätten intensiver sein können!
    Loredana ist eine Blowjob-Granate, auch Stellung 69 war super! Ihre Pussy schmeckte sehr gut, was ich ihr auch gesagt habe. Das musste ich dann allerdings auf englisch übersetzen.

    Gefickt haben wir in Missio und in Doggy, nach 20 Min. bin ich gekommen.
    Habe dann gefragt, wo ich sie und ihre Freundinnen zukünftig finden würde, worauf sie mir sagte, hier in Velbert. Ich bin mal gespannt!

    Am späten Abend gab es noch die groß angekündigte Tombola. Hauptgewinn war ein LCD-Fernseher (164 cm), zweiter Preis: ein Zimmer mit drei Mädchen!
    Leider habe ich nichts gewonnen. War aber trotzdem ein unterhaltsamer Abend mit vielen Show-Einlagen (Strip-Shows usw.)
    Geändert von Pappenstiel (30.06.2019 um 23:37 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    28.09.2019
    Beiträge
    62

    Standard

    Loredana war dann auch sichtlich überrascht als ich ihr sagte sie möge einen Schlüssel besorgen. Auf dem Weg nach oben meinte sie "hab ein schönes Zimmer ausgesucht" was um diese Uhrzeit noch möglich war. Das Bett wurde gemeinsam fertig gemacht und ich legte ab. Drehe mich um und da steht sie vor mir. Hab mich etwas erschrocken und was macht sie ? Knutscht mich und zwar mit Zunge !!! Ich war platt. Sie war immer dafür bekannt das sie keine ZK´s im Programm hat und ich brauchte einen Moment um auf diese Überraschung zu reagieren aber dann erwidere ich ihn. Sie küsst fantastisch, ganz zaghaft, verspielt aber innig, ihre Zunge kann echt was, das flashte mich total !!! Dann ab auf die Matratze. Das geknutsche geht munter weiter und ich befummel ihre wunderschönen Brüste, sie hat mit die schönsten Naturbrüste die ich je gesehen/bearbeitet habe. Sie geht auf Tauchstation aber ihr Blowjob gefällt mir gar nicht, hektisch und grob. Breche das ab, ziehe sie wieder nach oben und knutsche weiter was sie ohne zu meckern zulässt. Das geknutsche und gegenseitige gefummel bringt mich zügig in Stimmung und bald geht´s zum GV der absolut in Ordnung ist. Sie vermittelt ein gutes Gefühl von Nähe, ihr Blickkontakt ist schön, kein dämliches Gestöhne oder ähnlich störendes und ich genieße es weiter ihren Traumbody zu küssen, streicheln usw. Sie merkt das mich das Küssen mit Zunge begeistert und sie werden wilder und sind unfassbar gut. Komme dann recht bald und bin einfach nur begeistert. Sie reinigt mich und wir liegen noch ein paar Minuten zusammen. Was für ein Unterschied zu dem Zimmer von vor drei Jahren !!! War es damals eine 5- hat sie heute eine glatte 2+ verdient. Für eine 1 reichte es nicht ganz da ihre Blowtechnik nicht meins war. Händchen haltend wie zwei verliebte Teenager verlassen wir das Zimmer ;- )) Am Wertfach ruft sie 40 Euro für 30 Min. auf aber das kommt mir nach ihrer wunderbaren Performance nicht richtig vor und so gebe ihr 50, hat sie mehr als verdient. Sie fragt ob es nun wieder ein paar Jahre dauern würde mit einem Zimmer und ich versichere ihr das dem sicher nicht so sein wird. Wir verabschieden uns und ich sehe sie so gut wie nicht mehr an diesem Abend denn sie ist sehr gefragt.

  8. #8
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    43

    Standard

    Übrigens Loredana Ex Aca Velbert ist einige Zeit schon im Penelope de Luxe ! Anzutreffen sitzend am Schaukelbett .
    Superkorekte DL , übrigens immer gut gebucht !

  9. #9
    Registriert seit
    20.11.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Loredana is back. Habe sie gestern im Club gesehen/gebucht. Alles wie immer nix verlernt.
    Shari

  10. #10
    Registriert seit
    07.06.2019
    Beiträge
    180

    Standard

    aus meinem Bericht vom 9.2.2020
    Zitat Zitat von Pappenstiel Beitrag anzeigen
    Loredana ruft an! Wer kann da schon nein sagen?

    Ich hatte gehört, dass Loredana ganz frisch aus dem Weihnachtsurlaub gekommen ist.
    Bekanntlich arbeitet sie ja jetzt in Castrop-Rauxel. Also im Penelope de Luxe angerufen, ob sie da ist. Die ED sagte, sie sei anwesend. „Na gut“, sagte ich, „dann komme ich gleich vorbei“.

    Keine 5 Minuten später schellte mein Telefon (mit unterdrückter Nummer): Loredana persönlich rief mich an! Habe ich so auch noch nicht erlebt, dass mich eine DL zurück ruft. Sie sagte mir, dass Sie auf mich warten würde. Wer kann da schon nein sagen? ...

    Also auf ins Penelope:
    ... Im vorderen Bereich direkt in der Nähe der Bar befindet sich ein „Schwebebett“, welches mit schön verkleideten Ketten an der Decke befestigt ist. Mehrere Mädels saßen dort darauf, u.a. Loredana, die mich sofort erkannt und mich zu ihr gewunken hat.
    Wie immer sah sie rattenscharf aus: oben ohne, schwarze Nylon-Strümpfe, schwarzer Slip.

    Nach einem kurzen Plausch sind wir dann aufs Zimmer mit einem hohen Bett, bestückt mit unzähligen dicken orientalisch anmutenden Kissen.

    Loredana ist für mich nahezu perfekt, sowohl vom äußeren her, als auch ihr Charakter, und ihr Service sowieso: schöne ZK, gefühlvoller und ausdauernder Blowjob, Sex in mehreren Positionen, wie Missio, Doggy, Cowgirl, Cowgirl revers.

    Zwischendurch haben wir eine kleine Pause eingelegt, und Loredana ist kurz (splitternackt) runtergegangen und hat uns was zu trinken geholt. Kurze Zigarettenpause im Bett, dann weitergemacht: nochmal geblasen, Stellung 69 und dann weiter gepimpert.

    Wir haben dann noch die Löffelchen-Stellung ausprobiert. Danach habe mich hingestellt, sie hat sich vorn an die Bettkante auf die dicken Kissen gelegt, wobei ich sie schön tief und ausdauernd von vorn ficken konnte. Zwischendurch, während mein Schwanz noch in ihr war, geile Zungenküsse.

    Da ich immer noch nicht gekommen bin, hat Loredana es im Handjob zu Ende gebracht, was einige Zeit gedauert hat.
    Eine volle Stunde waren wir im Zimmer. Zum Schluss hat sie mir noch eine Massage, sogar mit Öl, angeboten, was ich gern angenommen habe.

    Über Geld haben wir gar nicht gesprochen. Ich habe ihr dann 100 € gegeben, was ich für den Service durchaus für angemessen halte.
    Geändert von Pappenstiel (09.02.2020 um 22:31 Uhr)

  11. #11
    Registriert seit
    07.06.2019
    Beiträge
    180

    Standard

    aus meinem Bericht vom 17. Febr. 2020
    Zitat Zitat von Pappenstiel Beitrag anzeigen
    Ich glaub, ich bin verliebt!

    Nach meinem „Telefondate“ letzten Freitag musste ich Loredana unbedingt schnell wiedersehen!

    ... Erst eine Stunde später tauchte sie auf. Sie hatte wohl gerade ein Stundenzimmer und war danach duschen.
    Als sie den Raum betrat, und ihren Stammplatz auf dem Schaukelbett einnahm, ging für mich ein Licht auf. Sofort begrüßte sie mich freundlich, fragte, wie es mir geht usw.

    ... Wir waren wieder im selben Zimmer wie letzte Woche, und es war wieder sehr schön. Es war alles dabei, was mein Herz begehrt: gefühlvoller Blowjob, wobei Loredana mir immer ihren geilen Hintern entgegen streckt, so dass ich dabei ihre Muschi massieren kann, dann Ficken in mehreren Positionen.

    Zwischendurch möchte sie verwöhnt werden, einen Wunsch, den ich gern befolge. Ich knie mich vor sie und lecke sie ausgiebig, während ich meinen Finger in sie einführe und sie fast zum Höhepunkt bringe.
    Den Eindruck hatte ich zumindest, weil ihr Stöhnen immer hefiger wurde.
    Sie hat es dann jedoch abgebrochen, und wir zunächst eine Runde geknutscht. Während sie anfangs, als ich sie kennenlernte, sehr sparsam mit Küssen war, werden Ihre ZK inzwischen immer intensiver, wenn sie auch nicht das ausgesprochene Knutschmonster ist.

    Auf ihren Vorschlag hin haben wir dann in Stellung 69 weitergemacht, bis ich dann, nach einer Stunde und mit und „handwerklicher“ Unterstützung von Loredana, endlich gekommen bin.
    Geändert von Pappenstiel (17.02.2020 um 23:35 Uhr)

  12. #12
    Registriert seit
    08.10.2016
    Ort
    Westmünsterland
    Beiträge
    2.225

    Standard

    Loredana bietet Ihre Liebesdienste über kaufmich in Dortmund an:

    Zitat: kaufmich

    Ich bin ein sexy Girl (18+) mit einem wahnsinnig zarten Naturkörper.
    Ich spreche gut deutch,englisch
    Und ich habe eine offene, freundliche Persönlichkeit.
    Ich bin experimentierfreudig und liebe unvergessliche Momente.
    Ich biete Dir absolute Klasse, Leidenschaft und einen Service,
    der dich ganz ohne Hektik sprachlos werden lässt.
    Ich bin sehr aktiv und temperamentvoll.
    Wenn Du Fantasien hast, scheu' Dich nicht sie mir zu verraten!
    Alles was zwischen uns passiert bleibt absolut diskret und unter uns!

    https://www.kaufmich.com/Loredana1122
    Attached Images Attached Images

  13. #13
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    325

    Standard

    zarter Naturkörper?
    hat die nicht knallharte Sillies?

  14. #14
    Registriert seit
    07.06.2019
    Beiträge
    180

    Standard Loredana zuckersüß

    Wiedersehen nach vier Monaten

    Zitat Zitat von RedLightLover Beitrag anzeigen
    zarter Naturkörper?
    hat die nicht knallharte Sillies?
    Nee, hat sie nicht! Habe ihre wunderschönen Brüste schon oft gefühlt, genauer gesagt zuletzt gestern.
    Habe Loredana in Dortmund besucht. Sie wohnt mitten in der City zusammen mit einer Freundin (aus dem Penelope).

    Sie hatte (genau wie ich) seit März keinen Sex mehr. Genaueres möchte ich nicht erzählen, weil sie hat ja geschrieben "Alles was zwischen uns passiert, bleibt absolut diskret und unter uns!" Ich war eine Stunde bei ihr. Ich kann nur eines sagen: es war sehr schön, wie mit einer richtigen Freundin!

    Ich werde sie wohl jetzt regelmäßig besuchen, auch wenn es wegen Corona nicht unriskant ist, falls noch andere auf die Idee kommen, sie zu besuchen.

    Übrigens: die Fotos auf KM sind nicht gut. Loredana ist viel schöner als auf diesen Fotos. Ich habe ihr angeboten, neue zu machen. Wollen wir demnächt machen.
    Geändert von Pappenstiel (26.06.2020 um 23:19 Uhr)

  15. #15
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    43

    Standard

    Zitat Zitat von RedLightLover Beitrag anzeigen
    zarter Naturkörper?
    hat die nicht knallharte Sillies?
    Kann mich da nur Kollegen Pappenstiel anschliessen Sie hat mit die schönsten Naturmöpse die es gibt ! Ich hatte Sie schon in Velbert & Penelope de Luxe aber bei mir springt nicht so der Funke über.
    Sie ist mir zu kühl . Servicemässig und korekte DL

  16. #16
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    169

    Standard

    Leider funktioniert der Link nicht mehr.
    Kann jemand was zu den aktuellen Preisen etwas sagen?
    Danke
    Wer unten liegt, hat nicht immer verloren! Lieber Schamlippen küssen als Schlamm schippen müssen!

  17. #17
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    325

    Standard

    Es ist doch die Loredana gemeint, die ein recht großes Tattoo im Brustbereich hat, oder?

    Ich hab sie zwar schon vier Monate nicht mehr gesehen und war noch nie mit ihr auf dem Zimmer, aber die Brüste kamen mir von der Optik her immer wie Sillies vor. Aber ihr habt sie ja schon getestet und die Brüste als Natur bestätigt. Sie war immer sehr freundlich und ich finde sie optisch echt in Ordnung, vielleicht muss ich sie nach der Coronapause auch mal buchen.

  18. #18
    Registriert seit
    07.06.2019
    Beiträge
    180

    Standard

    Der Link funktioniert nicht mehr, weil die KM-Anzeige nicht mehr online ist. Gut, dass ich Ihre Nummer habe!
    Habe gerade noch mit ihr gechattet. Sie ist z.Zt. ziemlich beschäftigt.

    Übrigens: Bei mir ist sie nicht kühl!
    Bei Fragen PN

  19. #19
    Registriert seit
    07.06.2019
    Beiträge
    180

    Standard

    Übrigens: Ihre Augenfarbe ist blau!

    Heute am Start im Penelope!

  20. #20
    Registriert seit
    28.09.2019
    Beiträge
    62

    Standard

    Sie hat mich mal angerufen, so vor zwei Monaten und wollte das ich sie für 150 Euro/60 Min. "besuche". Habe dankend abgelehnt. Ihr Service ist zwar im Gegensatz zu früher besser geworden aber 150 Euro für eine Stunde musste dann doch nicht sein, außerdem hätte ich mich zu diesem Zeitpunkt strafbar gemacht worauf ich auch nicht besonders versessen war. Ein Freund von mir war am Freitag im PENELOPE und dort ist sie laut seiner Aussage nun wieder für den "normalen" Tarif zu haben. 80/60 ist in Ordnung.

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2020 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:37 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com