Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    48

    Standard Maite (Rumänien)



    Maite (Rumänien)
    Alter : 27 Jahre Sprache(n) : Deutsch (schlecht), Englisch (mäßig)
    Haarfarbe : Schwarz Haarlänge : Mittellang
    Körpergröße : 1,51 m - 1,55 m Statur : Schlank
    Tattoo/Tätowierung : ja Körperteil : Schulter
    Piercing : nein Körperteil :
    Brüste : C-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Wiederholungsgefahr :
    Preis : 100 Euro Dauer : 60 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Blasen mit Kondom, Zungenküsse, Küssen, GirlFriendExperience (GFE), Wichsen, Fingern, AfterSexTalk (AST), PreSalesTalk (PST)
    Zusatzinfo : vgl. unten





  2. #2
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    48

    Standard Maite (Rumänien)

    Auszug aus meinem Bericht: Zweitbesuch im „Fuck & Dance Club“ Samya und ein Erklärungsversuch, warum Maite mich trotz objektiv allenfalls durchschnittlichen Service irgendwie doch total geflasht hat


    Nach dem Essen habe ich dann Maite wieder an ihrem gewohnten Platz gesehen. Sie hat mich sofort angelächelt und mich gebeten, mich zwischen sie und ihre Freundin zu quetschen. Dies wollt ich allerdings nicht und wir haben uns ein anderes Plätzchen gesucht, wo wir mehr Platz hatten. Da ist sie dann schon Blowy-like rangegangen. Ein Zimmer war dann natürlich unausweichlich:



    Zimmer Maite (http://samya.de/gallery/index.php?gid=1669)

    Zunächst vorweg gesagt, finde ich hier eine Benotung sehr schwierig; sie steht für mich irgendwie außer Konkurrenz…

    Maite bekommt ja in Foren fast durchweg richtig negative – fast schon vernichtende – Kritiken. Diese Berichte waren mir durchaus bekannt, als Maite mir ihren Namen verriet und für einen kurzen Moment dachte ich auf der Coach im Kontaktraum – zugegebenermaßen – auch daran kein Zimmer mit ihr zu buchen. Aber ich hatte hier mit Maite einfach ein so gutes Bauchgefühl (das mich in einem solchem Fall eigentlich auch noch nie getäuscht hat) und sie war mir so sympathisch, dass ich die genannten negativen Berichte ausgeblendet habe. Und im Nachgang bin ich sehr, sehr froh darüber…

    Dennoch habe ich einige der genannten Kritikpunkte auch auf dem Zimmer – leider – selbst erfahren müssen, z. B.


    • Hängende Titten (was sie ja letztlich nicht wirklich beeinflussen kann): eigentlich auch für mich ein Ausschlusskriterium; dennoch hat mich Ihr sonstige Optik richtig überzeugt: hübsches Gesicht, süßes Lächeln, toller Body (mit Ausnahme der Titten), toller Arsch, richtig weiche Haut usw.


    • Koberei: Diese hat mich auch richtig genervt und mein einziger richtiger Kritikpunkt; hier hat sie es auch bei mir deutlich übertrieben hat und war letztlich sogar erfolgreich, da sie 100 Euro von mir für das 1-Stunden-Zimmer herausgehandelt hat.


    Zu meinen Schulnoten für Maite:

    • Optik: 2 (der einzige Kritikpunkt stellen hier die hängenden Brüste und zwei/drei Narben dar, ansonsten hätte sie hier von mir eine glatte eins erhalten)


    • Zungenküsse: ja, aber auch bei ihr etwas zurückhaltend, dennoch von meinen drei Zimmern im Samya die beste ZK-Performance; zumal auch von ihr ausgehend.


    • Französisch: 3 (nur mit Gummi, wobei ich auch nicht auf eine „Ohne-Performance“ bestanden habe; Handeinsatz vorhanden, dennoch nicht übertrieben, insb. vor dem Hintergrund, dass sie sowohl beim GV als auch bei den diversen Blaseinlagen recht viel Ausdauer bewiesen hat)


    • Geschlechtsverkehr: 2+ (diverse Stellungen, viel Ausdauer von Maite, ständig Abwechslung zwischen blasender und fickender Performance, dabei ZK; viel besser geht’s hier nicht!)


    • Charme: 2 (richtig sympathisch im Barraum und auch auf und nach dem Zimmer, zumindest dann, wenn sie nicht gekobert hat oder die letzten 15 Minuten nur noch „schlafen“ wollte).


    • Koberei: 5-6 (das ging eigentlich gar nicht und hätte vermutlich bei so gut wie jeder anderen zu einem vernichtenden Gesamturteil – auch von – mir geführt; aber irgendwie nicht bei Maite)


    • Gesamturteil Maite: 1- (Das Minus resultiert ausschließlich wegen Maite´s Koberei und ihrer Schlafanlage gegen Ende des Zimmers (wobei wir hier auch immer noch miteinander gefummelt haben und ich auch ständig mit meinen Fingern an ihrer Mumu zu schaffen war); dieses Gesamturteil lässt sich jedoch nicht mit den oben genannten Einzelnoten rechtfertigen; hier kommt noch ein für mich nicht wirklich definierbarer Faktor hinzu, der das Gesamturteil extrem nach oben zieht; vermutlich handelt es sich hierbei um eine Mischung aus gegenseitiger Chemie, Sympathie, Illusionskünste von Maite und vielleicht auch ein bissl nen LKS; keine Ahnung (ist mir in dieser Form auch noch nicht passiert); für mich wäre es ohne die Koberei jedenfalls eine absolute Sternstunde gewesen…).


    • Kosten: 100 Euro


    • Wiederholungsfaktor: 100% oder 0% (Maite werde ich auf jeden Fall noch mal buchen, wenn sie es dann auch möchte; allerdings werde ich dann darauf bestehen, dass das Finanzielle vor dem Zimmergang geregelt wird und auf dem Zimmer übers Geld nicht mehr gesprochen wird. Falls Sie sich dann nicht an diese Absprache halten sollte, würde ich vermutlich in Zukunft auf weitere Zimmergänge mit ihr verzichten, so schwer mir das dann vermutlich auch fallen würde…)

  3. #3
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    206

    Standard Maité (Rumänien)



    Maité (Rumänien)
    Alter : 27 Jahre Sprache(n) : Deutsch (mäßig), Englisch (mäßig)
    Haarfarbe : Schwarz Haarlänge : Schulterlang (Glatt)
    Körpergröße : 1,51 m - 1,55 m Statur : Schlank
    Tattoo/Tätowierung : Nein Körperteil :
    Piercing : Nein Körperteil :
    Brüste : B-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Schwarz Wiederholungsgefahr :
    Preis : 30 Euro Dauer : 20 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Blasen ohne Kondom
    Zusatzinfo : Pretends being from Colombia (fake)... Also sometimes working in Samya. To be avoided.





  4. #4
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    206

    Standard

    I had tried her in Mondial but already seen in Samya as well and i assess her service as very bad quality.
    Little size (not more than 1m55) and small tits. Dark hairs and eyes.

    Nothing for the foreplays, wants to make lying on the bed immediately and doesn’t kiss except three quick tiny kisses on the lips, she is lazy and does the minimum. Furthermore she is too pro in the behaviour and in her way of doing, no illusion, empty content of service. She makes pathetic simulations during the sex which is without any exchange and she seems somewhere else all the time, not involved. She moves on her way on you… badly and unilaterally. The blowjob was bad and not deep. From the beginning to the end it was empty and weak. It was barely a red light district session…

    She tried to waste some time at the beginning and tries also to cheat about the real time spent in the room in order to make you paying double price but with me it hasn’t worked as i refused to pay for something unexisting as i stayed less than 20 minutes in the room while she pretended the contrary. I enjoyed only one thing with her : seeing her disappointed face after having understood she wouldn’t get extra money from me, the only positive thing with this disastrous girl.

    Service quality mark:

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2020 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:55 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com