Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    26.08.2015
    Ort
    Sex-Diaspora
    Beiträge
    272

    Standard FKK Saunaclub Darling, Nidderau

    Liebe Forengemeinde!

    Auch wenn ich diesen Monat keine Berichte schreibe bin ich Foren-Schreiberling genug um
    Euch ein
    "Hallo!Vorsicht!
    mitzuteilen.
    War auf der Suche für die kommende Sonntagsgestaltung und habe via
    Eisbärenkarte mal die Markierung für den
    FKK Saunaclub Darling in Nidderau
    www.fkk-club-darling.de
    angeklickt.
    Hat sich gut gelesen und dann startete ich meine tel. Anfrage was die Aktion

    http://www.fkk-club-darling.de/images/80e_special.jpg (bitte selber anklicken)

    angeht. Auf genauere Nachfrage entpuppte es sich als

    2 Frauen für 20min.! für 80€ oder
    1 Frau für 40min! für 80€ oder
    2x 1 Frau für 20min! für 80€.
    Von So.- Mi. ist der Eintritt im Preis inkludiert.Die Möglichkeit des Nachkaufs der Aktion ist
    bis 22.00 Uhr gegeben laut ED (ich hätte nur weiterlesen sollen um Alles zu erfahren. Aber
    beim besten Willen hab ich auf den ganzen Seiten nichts gefunden.)

    Weiteres Mancko ist das die Anwesenheitsliste sich leider bei meiner Nachfrage nicht
    als aktuell herausstellte.

    Schade, denn gerade in der Winterszeit will ich nicht stundenlang aus meiner
    "Sex-Diaspora ins Sex-Mekka" pilgern. Es liegt zwar immer noch nicht um die Ecke
    aber so bleibt es doch bei den Besuchen in bekannten und größeren Clubs wie
    Sharks oder World.

    So, Warnung genug aber ich werde bei Gelegenheit dem Club bzw. den Mädels doch mal einen
    Anstandsbesuch erweisen.

    ekes

  2. #2
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Central-Frankonia
    Beiträge
    56

    Standard

    ja, schade, dass mein ehem. Wohnzimmer (nannte sich Malibu)
    (und nicht nur meins, viele Frankfurter Clubgänger waren dort einst zu Hause)
    nie mehr so richtig in Schwung gekommen ist nachdem es der damalige
    Betreiber verkauft, verzockt oä hat.
    es war eine wunderbare Anlaufstelle für den "kleinen Hunger" oder einfach zwischendurch,
    wenn man mal keinen Bock auf einen der Großclubs hatte.
    die Besetzung mit den Starlightgirls aus Bad Homburg (Schwerpunkt poln. Teenies)
    war damals auch eine Klasse für sich + dazu einige hochkarätige ladys die schon bzw danach
    in anderen FFM-Clubs für Aufsehen sorgten (Filiz, Desiree ua).
    alle Nachfolger haben es irgendwie nie geschafft diese "Clubperle" mit Leben bzw. den
    richtigen Frauen zu füllen - ein Jammer
    wenn ich mit Silikon spielen möchte hätte ich meinen Computer
    Spoiler: 



    die im Avatar gehören Jennica Lynn

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2020 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:41 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com