Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    202

    Standard Denisa (Rumänien) (VM)



    Denisa (Rumänien)
    Alter : 21 Jahre Sprache(n) : Deutsch (mäßig)
    Haarfarbe : Braun Haarlänge : Schulterlang (Glatt)
    Körpergröße : 1,56 m - 1,60 m Statur : Zierlich
    Tattoo/Tätowierung : Unbekannt Körperteil :
    Piercing : Unbekannt Körperteil :
    Brüste : A-Cup Silikon : Nein
    Augenfarbe : Blau Wiederholungsgefahr :
    Preis : 50 Euro Dauer : 30 Minuten
    Service : Sex mit Kondom (GVM), Blasen ohne Kondom
    Zusatzinfo : To be avoided.





  2. #2
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    202

    Standard

    Very skinny girl, 21 y.o, chestnut, blue/grey eyes.

    Smiling and kissing well in the kino she becomes a pain in the room. I quickly understood that this girl would be a disaster and indeed, she is : asking me to lie down immediately, i made her understanding that i preferred standing up for « knowing each other » better, it was ok for some seconds only and she did absolutely nothing during this time. Simple : she has been a doll and a ghost during all the session with a very negative attitude, even a detestable behaviour.

    She was not involved at all, unpleasant and made nothing to hide that she was completely somewhere else during the session, it could be clearly seen through her gestures, reactions, words and general atttude, in more grumbling for everything, bad mentality, no motivation, reluctant and doing absolutely nothing, being passive and having zero skills, a complete empty service. She didn’t kiss at all (few very quick ones), never entered into the process and remained nasty all the time.

    Foreplays, there was nothing at all, a big hole and zero participation and was the same during the sex. Her technic is non existent and from any point of view Denisa is a complete crap and rubbish at doing this job which is seemingly not for her.

    The blowjob was pathetic : barely sucking mechanically a tiny part of the penis, without rythm nor anything close to a correct blowjob, worse than this can’t be.
    Sex was dull and devoid of interest. Better doing with a plastic doll bought in a sex shop, it would be much better. She remained passive, didn’t participate and grumbling regularly. But i made it lasting as long as possible for getting revenge of her passivity, attitude and having been so unwilling. She was really unbearable in the room.

    This calamity even dared to pretend we stayed one hour while we didn’t reach even 30 min, i sharply replied her not trying to make a fool out of me in more than her disastrous and shameful « service ». Not only she is very bad in the room, she also tries to cheat again about the time. If Villa Marisol wants to keep her reputation, better getting rid off this kind of girl.

  3. #3
    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    31

    Standard

    Wusste bis grade garnicht wer diese Denisa ist obwohl ein Freund von mir schonmal mit ihr Zimmer war . Aber er hatte mit ihr keine Probleme ich denke weil sie bei ihm wusste das sie keine Scheisse machen kann weil er das nicht mit sich machen lässt und schon ein erfahrender Eisbär ist ...
    ABER GRADE HABE ICH IHRE ASOZIALE ARBEITSWEISE LIVE MITBEKOMMEN .[/B][B]
    Heute war sehr wenig los in der Villa , zu später Stunde kamen zwei sehr angetrunkene Jungs in den Club , sie erzählten mir das sie das aller erste mal in einen Club wie diesen sind ! Ich probierte Ihnen sofort eine der guten anwesenden Damen zu empfehlen (Clara,Alexandra ) aber sie waren noch unschlüssig ob sie überhaupt auf Zimmer gehen ! Kurz vor 5 kam ich dann mit Alexandra vom Zimmer zurück und bemerkte das diese Denisa heftig am diskutieren mit einen der jungen Kerle war . Ich mischte mich ein und fragte was los sei . Darauf hin erzählte mir der Junge das er mit ihr auf Zimmer war und sie nach 5 min sagte das jetzt Feierabend ist und sie aus den Zimmer gehen müssen .... Darauf hin ist der Junge direkt zu der blonden Dame am Empfang gegangen und berichtete ihr davon sie sagte er müsse nicht zahlen ( da sie wahrscheinlich schon öfter dieses Probleme mit dieser Denisa hatte ) doch Denisa bestand penetrant darauf das er sie bezahlt ! Ich wusste nicht das dieses Mädchen diese Denisa ist von der ich gestern schon einiges im holländischen Forum gelesen hatte . Also redete ich auf den Jungen ein und sagte das er ihr wenigstens ein bisschen Geld geben müsse da er sie 5 min gefickt hatte ! Ok ich wusste von der Dame war es nicht korrekt aber ihr garnix zu geben obwohl er die 5 min gefickt hatte wäre respektlos . Aber er bestand darauf ihr nix zu geben ! Ok dachte ich mir ist nicht mein Problem .
    Unten in der Garderobe ging die Diskussion nun weiter.... Sie redete auf Rumänisch und teilweise deutsch auf ihn ein er müsse bezahlen aber er wollte lediglich 5 Euro bezahlen womit sie natürlich nicht zu frieden war ! Ich sagte ihm das es nicht korrekt sei und er ihr einfach 20 Euro geben soll und dann ist gut ! Später mischten sich 2 deutsche Männer ein die scheinbar ein wenig wohlhabender sind ( was ich aus vorigen Gesprächen mit ihnen raushören konnte) . Sie sagten ihm auch das es nicht korrekt sei ihr jetzt garnix zu geben . Aber er blieb stur ! 2 min später ging Denisa ... Ich wunderte mich das sie nun doch aufgegeben hatte . Als sie weg war kam einer der beiden deutschen und meinte das die Diskussion nun beendet sei da sie die Dame für den jungen Kerl bezahlt hätten .... Ok soweit so gut ...
    Erst war ich der Meinung das es nicht korrekt war der Dame garnichts zu bezahlen ...
    Als ich dann auf den Weg nach Hause war informierte ich mich per whats App über den Namen des Mädchen bei einer anderen Stamm Dame aus der Villa marisol ! Als sie mir den Namen nannte und mir klar war das es diese Denisa war von der ich zuvor soviel schlechtes gelesen hatte , war ich der Meinung das der Junge Kerl richtig gehandelt hat ! Scheinbar scheint es bei ihr ja Gang und gebe zu sein die Männer über den Tisch zu ziehen und da kamen 2 Jungs die erste mal in einem Puff sind ganz gelegen . Jetzt im Nachhinein wünschte ich mir sie hätte keinen Cent bekommen.
    Obwohl ich denke das sie wahrscheinlich trotzdem nichts daraus gelernt hätte !
    Aber ich denke sowieso das es heute der letzte Tag für sie in Hamminkeln war . Scheinbar scheint sie ja mit jeden Scheisse abzuziehen ! Und die Aussage der blonden Dame am Empfang , dass der Junge nix zahlen muss , spricht ja schon dafür das sie wissen was für eine falsche Person diese Denisa ist !

  4. #4
    Registriert seit
    19.07.2015
    Beiträge
    559

    Standard

    gwanfichs letzter Absatz beinhaltet im Prinzip auch bereits "genug" Negatives. Für mich mehr als nur ein Grund dieses Mädel zu meiden wie der Teufel das Weihwasser!

    Danke für die Beiträge zu Denisa!
    Seit ich das erste Mal eine Möse gesehen habe, weiß ich, dass alle Frauen gespaltene Persönlichkeiten sind

  5. #5
    cath.leen Guest

    Standard

    DENISA ist nicht mehr in der Villa.

  6. #6
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    202

    Standard

    Fired?

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:19 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com