Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    26.08.2015
    Ort
    Sex-Diaspora
    Beiträge
    272

    Standard Samya, Köln - Diskussion

    Hallo Admins!
    Ich weiß nicht ob das o.k. ist, dass ich dieses Thema als CLUB - Diskussion erstellen darf. Aber es
    gibt manchmal ja noch anderes zum Club/ zu den Frauen als nur Berichte.
    Was mir auffällt bei Hector der Clubinspektor dass er eine gewisse Unzufriedenheit bei Frauen
    erfährt, Die ansonsten mit Ihrem Service ganz oben auf der Skala anzutreffen sind.
    Ich war mit allen Vieren und nicht nur einmal 'zimmern' und kann es so nicht bestätigen.
    Freuen tun Sie sich wenn Mann Sie auch schonmal im Clubraum nett anspricht, vor dem Zimmer
    noch frisch macht (die 10 Minuten wartet jede Frau sehr gerne) und natürlich die Frau im Bett nicht
    in ein Schema presst wo Sie vielleicht ganz andere Sachen mit einem machen will.
    Bin neugierig ob ich nur ein "Schönschreiber" bin, einige Berichte zu den Frauen gibt es ja schon.

    ekes

  2. #2
    Registriert seit
    19.07.2015
    Beiträge
    552

    Standard

    Das Forum lebt doch von verschiedenen Meinungen.

    Konkret kann ich nur etwas zu Mary (von den vieren) beitragen. Berücksichtigen sollte man, dass htc mutmaßlich kein deutscher Muttersprachler ist, denn sein Post zu Mary impliziert, dass ich geschrieben hätte, dass man bei ihr Hilfsmittel bräuchte, damit sie abspritzt. Mitnichten! Meine beiden Zimmer waren eine nette Mischung aus GFE und PSE und ich denke, dass sie sehr wohl auch nur schmusig bieten kann. Eigentlich weiß ich es sogar sicher! Stimmt doch, ekes!?

    Sind Schmuser Schönschreiber? Nö! Jeder empfindet sein Erlebtes nach seinem Gusto. Mancher ist auch mit "wenig" zufrieden und dass ist doch völlig okay. Zumindest Mary bietet, besonders in Hinblick auf ihr zartes Alter, viel oder eben auch wenig. Der Service liegt manchmal mehr an einem selbst als man vielleicht glauben mag.
    Seit ich das erste Mal eine Möse gesehen habe, weiß ich, dass alle Frauen gespaltene Persönlichkeiten sind

  3. #3
    Registriert seit
    25.06.2015
    Beiträge
    500

    Standard

    Ich sehe das auch so... Service hängt natürlicherweise zu einem gewissen Teil von Sympathie ab.
    Die Mädels sind schließlich Menschen und keine Roboter. Sie können sich nicht jedem gleichermaßen
    hingeben. Besteht eine gewisse Sympathie, so ist mehr möglich als bei jemandem, der ihnen
    nicht sympathisch ist. Genauso ist es ja auch bei uns. Nach einigen Mädels lecken wir uns die
    Finger, mit anderen möchten wir nicht auf`s Zimmer gehen. Ebenso wird es bei den Mädels sein.

  4. #4
    Registriert seit
    08.11.2015
    Beiträge
    232

    Standard

    Bin kein deutscher Muttersprachler, das ist doch klar! Aber ich versuche wenig Fehler zu schreiben. Hosanna-berichten bringen eh auch nichts...Wenn GFE synonym ist mit limitierte oder fast keine Zungeküssen kann Mann das doch nicht wirklich ernst nehmen. Wenn Mann das eine gewisse Unzufriedenheit nennen wollt: ok für mich. Ich nenne das kein GFE, entschuldigung. Nor Lobensangen über Frauen die ok sind bringt eh auch nichts. War selbst 1 mal mit ChantalMaria: reicht. Teo genauso. Katia kenne Ich seit ihre Anfangstagen im Samya, noch ne ganz andere Leistung wie sie jetzt noch bietet womit Ich nicht sage das sie schlecht ist empfhele sie doch im Bericht, aber mit Akzenten dabei. Mehrmals gebucht aber ohne ZK nie nennenswert sein lohnt es sich doch wenig sie öfter zu buchen...Mary genauso, kenne sie von Januar und hab bestimmt über 25 Zimmer mit sie gemacht, empfhele sie doch aber auch bei Sie merkt Mann die änderungen...Soll das denn nicht erwähnt worden oder so oder sind BussiBussi-küssen GFE a priori, das ist doch Unsinn...Etwas anspruchsvoll soll Mann doch sein/bleiben oder? Entschuldigung für meine kritische Noten die manche Leute schon nerven offensichtlich, nicht erwünnscht...Die Mädels begrüssen mich immer, reden manchmal sehr lange im Barraum und Hygiene ist kein Thema so eigentich ganz doof das Leute das schon vorwerfen, Anhnunglos aber ok...Schönschreiberei ist eh nicht schwierig und lohnt sich vielleicht...Etwas Kritik mit Lobende Wörter zusammen sagt mehr wie die 5 Sternen für was, solala Service aber alles trotzdem Supi, jedem das seine. Oh, betriffend Mary denke Ich das die beide Kritiker noch keine Ahnung haben welche Service sie bietet(e) früher...Aber bleib locker Herren, euch sind sehr sympathisch unbedingt, und am besonderes sehr hygienisch...

  5. #5
    Registriert seit
    19.07.2015
    Beiträge
    552

    Standard Samya, Köln - Diskussion

    Ein wirklich ernst gemeintes Dankeschön für deine Erläuterungen!

    Ich kann für mich behaupten, dass ich der letzte bin, der Huren „grundlos" in den Himmel hebt. Das Gegenteil ist häufig der Fall, denn was ich erlebe, ist vielmals nicht das, was ich mir erhofft habe. Dennoch versuche ich in meiner eigenen Subjektivität, die man nicht ganz beiseite schieben kann, fair zu sein.

    Gerade GFE bedingt zwingend eine Knutschperformance, also auch entsprechende ZK! Auch deine Ausführungen zu Mary und die Entwicklung finde ich interessant und sicher auch richtig. Richtig ist auch, dass ich sie erst kennengelernt habe, aber mir fehlt die Vorstellungskraft beim Thema Küssen zu ihr. Bei meinem Kennenlernzimmer (und auch bei der WDH, die etwas derber war), hatte (und sehe) ich keinen Grund ihr Knutschen zu kritisieren. Sie bot mir total schmusige Phasen mit tollem Knutschen. Das ist (wie bereits erwähnt) für mich absolut GFE. Wenn jede so knutschen würde…

    Das Thema Hygiene verstehe ich leider gar nicht. Hierbei fehlt mir der Zusammenhang.

    PS: Ich bin absolut locker und freue mich über den Austausch unserer Erfahrungen. Deine würde ich gerne besser verstehen und doch glaube ich, dass wir gar nicht so weit auseinander liegen.
    Seit ich das erste Mal eine Möse gesehen habe, weiß ich, dass alle Frauen gespaltene Persönlichkeiten sind

  6. #6
    Registriert seit
    26.08.2015
    Ort
    Sex-Diaspora
    Beiträge
    272

    Standard

    Thema Katja!
    Ich kann die Beurteilung von Heilenhaus nur bestätigen.Aktuell mit Ihr
    zur Martins-Party auf Zimmer und vollstens GFE mit Allem.
    Könnte es sein dass HTI nur seine Stammfrauen etwas schlecht reden wollte,
    um "besser an sie ran zu kommen?" Im Vorfeld von gleich 2 Parties?
    Spekulation und wenn mich jetzt der Bannstrahl der Admins trifft
    (bitte nur 2 Wochen Schreibsperre) kommen die aktuellen Berichte
    dann mit Verspätung.
    Nix für ungut.

    ekes

  7. #7
    Registriert seit
    08.11.2015
    Beiträge
    232

    Standard

    Vielleicht müss Kollege "ekes" mal ordentlich das bericht von Heilenhaus über Katia genau lesen..beim ZK steht doch offensichtlich die beurteilung GUT, mit nähere Beschreibung "ab und zu beruhrten unsere Zungen sich", dass ist doch noch etwas anderes wie tief knutschen aber ok, vielleicht ist "ekes" noch ein bisschen unkritisch eingestellt...Wenn Du denn spekuliert dass Ich meine Stammfrauen schlecht reden wollte bist Du doch eh total bescheurt und das finde Ich persönlich sehr krass und denigrierend..Im gegenteil meistens nur lobende Wörter und wie Du falsch interpretiert (Katia ist gar kein Stammfrau von mich, wenn Ich überhaupt schon habe). Die anzahl von Leute die zum beispiel Mary und Katia gebucht haben nach Empfheungen von mir kann Ich nicht wirklich auf 2 Händen zahlen, aber wenn dort änderungen gibts darf es doch gemeldet werden oder??..An sie rann kommen ist kein Problem, im gegenteil eben, meistens muss Ich sie verneinen wenn die Timing nicht stimmt so mach dich bitte keine Sorgen "ekes" und spekuliere am liebsten nicht zu viel wenn du keine Ahnung hast, das wäre schön...Versuch mal ne Kurzus verstehend lesen vorher Du denkst mir verurteilen zu müssen und mich Sachen vorzuwerfen die gar nicht objektiv sind oder stimmen...übrigens war ich nicht an die Parties, da hatte Ich andere Prioritäten, so nochmals, spekuliere bisschen weniger und lerne mal bisschen respekt zu haben für Leute und sie nicht menge Sachen vorzuwerfen...Nix für ungut ist nur Wert zu schreiben wenns gemeint ist übrigens...Vielleicht noch ein bisschen Erfahrung sammlen und weniger spekulieren wurde Ich dir zuwünnschen vorher Du neue Schreiberlingen menge Scheisse vorwerfen wollts. Sehr motivierend für Newies so...

  8. #8
    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    604

    Standard

    Öffentliche Kritik an Berichteschreibern ist zu unterlassen!

    Wer meint, an einem Bericht sei etwas nicht koscher, benutzt bitte den Meldebutton (schwarzes Dreieck mit Ausrufezeichen darin) unter dem jeweiligen Beitrag.
    siehe Forenregeln, Absatz Umgang mit verdächtigen Beiträgen. Wir kümmern uns dann um die Sache.

    Man muss kein Genie sein, um zu erkennen, daß hinter hector... ein allseits bekannter und respektierter FK aus einem Nachbarland steckt.

    Persönliche Anmerkung am Rande: Mir sind Leute, die vielleicht etwas "überkritisch" erscheinen lieber, als Leute, die in einem allgemein als Hochburg der Servicenieten bekannten Laden unzählige Mädels über den grünen Klee loben, ohne jedoch Details zu verraten.

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2020 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:41 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com