Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 36
  1. #1
    Registriert seit
    19.07.2015
    Beiträge
    552

    Standard abgetrennte Diskussion zu froop's "Abzockbericht"

    Bezug: froop's Bericht Point of No Return

    Zitat Zitat von froop Beitrag anzeigen

    Ich: Hey was geht mit Blow-Job?
    Sie: Ja mein Süsser…hab Geduld…
    Ich: Wat?

    Da gummiert die mich und bläst mit Tüte…NEIIIIINNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNN

    Ich: Was ist das denn?
    Sie: Ohne Gummi wird doch hier nicht geblasen…das hat mir meine Freundin erzählt.


    Fazit:

    Ganz ehrlich…es ist wirklich ein feiner Laden…sehr viel Charme…und sowohl Eddy als auch das gesamte Personal sind überaus cool drauf…der Club insgesamt sehr sauber… und Kathi ist definitiv ein Sonnenschein…ich hätte so gerne mehr Zeit dort verbracht und sicherlich auch Eisbären Zitrone gerne kennengelernt…aber wenn man(N) solch einen Horror hinter sich hat, dann will man(N) nur noch nach Hause, zumal mein Budget für den heutigen Abend auch noch aufgebraucht war. Echt schade nicht mehr Zeit dort verbracht zu haben, dabei war es wirklich nett...bis dann

    Euer froop
    Mensch, mein Beileid, auch wenn es doof klingt. Das hättest du nicht wirklich so hinnehmen sollen. Also 100 für mit ohne Sex...und dann für mit Sex und mit mit


    by the way:
    Ich hatte heute auch mal ein Fotzensteak (innen leuchtend rosa), aber im Vergleich wohl um Welten besser.
    Maria (Kuba) Filetsteak vs. Chanel - totgebratenes Etwas
    Seit ich das erste Mal eine Möse gesehen habe, weiß ich, dass alle Frauen gespaltene Persönlichkeiten sind

  2. #2
    Registriert seit
    16.06.2015
    Beiträge
    119

    Standard

    ...was will man machen,letztendlich war es ja eine schöne Zeit und ich bin ja kein Träumer,um zu glauben,dass Sie freiwillig Zeit mit mir verbringt...wie heißt es so schön Zeit ist Geld...da kann ich die Frau verstehen...ich habe mich mehr über den vorgenannten Service aufgeregt...ist das wirklich Usus dort? BJ mit ? Gruß froop

  3. #3
    Registriert seit
    19.07.2015
    Beiträge
    552

    Standard

    Zitat Zitat von froop Beitrag anzeigen
    ...über den vorgenannten Service aufgeregt...ist das wirklich Usus dort? BJ mit ? Gruß froop
    Absolute Verarsche!

    Dann wäre es in anderen Berichten längst erwähnt. Auch heute gab es öffentliche (Blow-)Action ohne Gummi - z.B. an meiner Pfeife.

    Maria hat mir den Arsch auf der Couch ausgeleckt und hatte drei (meiner) Finger dabei in der Fotze.
    Zudem hatte sie mehrfach meinen Schwanz komplett im Rachen und ich hab mit einem Bein nachgedrückt...war während der BSDS-Show im Hauptraum
    Seit ich das erste Mal eine Möse gesehen habe, weiß ich, dass alle Frauen gespaltene Persönlichkeiten sind

  4. #4
    Registriert seit
    16.06.2015
    Beiträge
    119

    Standard

    ...oh man zitrone das klingt ja echt nach Spaß,was du da erlebt hast

  5. #5
    Registriert seit
    19.07.2015
    Beiträge
    552

    Standard

    Zitat Zitat von froop Beitrag anzeigen
    ...oh man zitrone das klingt ja echt nach Spaß,was du da erlebt hast
    Könnte man als solchen bezeichnen!

    Wildes Knutschen und ständige (x-mal) Stellungswechsel - ein "Rotz"-Fick.
    Zungenanal beidseitig. Immer wieder DT, auch als echten Facefuck, würgender Missiofick, am Skalp zerren in Doggy, etc.
    Seit ich das erste Mal eine Möse gesehen habe, weiß ich, dass alle Frauen gespaltene Persönlichkeiten sind

  6. #6
    Registriert seit
    25.06.2015
    Beiträge
    500

    Standard

    Du hast dieser Unverschämten ja hoffentlich keine 150 EUR gezahlt oder?
    Sowas darfst du dir nicht gefallen lassen. Das ist Abzocke vom Allerschlimmsten.
    Nach der Ankündigung wäre ich auch auf keinen Fall mehr mit ihr auf`s Zimmer
    gegangen und hätte für die angebliche Zeit vor dem Zimmer auf keinen Fall
    auch nur einen Cent gezahlt. Bei dieser Aktion von ihr hättest du jederzeit
    auf Eddy oder Vertretung zugehen können. Das will der Club schließlich auch
    nicht so haben, wie sie es getan hat.

  7. #7
    Registriert seit
    19.07.2015
    Beiträge
    552

    Standard

    Zitat Zitat von Iubi Beitrag anzeigen
    Du hast dieser Unverschämten ja hoffentlich keine 150 EUR gezahlt oder?
    Sowas darfst du dir nicht gefallen lassen. Das ist Abzocke vom Allerschlimmsten.
    Nach der Ankündigung wäre ich auch auf keinen Fall mehr mit ihr auf`s Zimmer
    gegangen und hätte für die angebliche Zeit vor dem Zimmer auf keinen Fall
    auch nur einen Cent gezahlt. Bei dieser Aktion von ihr hättest du jederzeit
    auf Eddy oder Vertretung zugehen können. Das will der Club schließlich auch
    nicht so haben, wie sie es getan hat.
    Geht klar hervor, dass er das gelöhnt hat. Deshalb ja auch Budget erschöpft und Fluchtreflex - leider!
    Seit ich das erste Mal eine Möse gesehen habe, weiß ich, dass alle Frauen gespaltene Persönlichkeiten sind

  8. #8
    Registriert seit
    16.06.2015
    Beiträge
    119

    Standard

    Zitat Zitat von zitrone Beitrag anzeigen
    Geht klar hervor, dass er das gelöhnt hat. Deshalb ja auch Budget erschöpft und Fluchtreflex - leider!
    Hi Iubi...in der Tat habe ich gelöhnt. Viele Optionen blieben mir leider nicht,zumal ich nicht wusste,ob es ansonsten wirklich Ärger gibt. Ich war neu gestern dort und stelle Dir mal vor, wie unangenehm es geworden wäre. Eddy habe ich in der sehr kurzen Zeit als sehr nett empfunden, jedoch hatte er und das gesamte Team gestern genug mit der BSdS Party zu tun...da kann ich doch nicht nerven gehen und mich über den Service beschweren...was soll's...nun lässt sich eh Nichts mehr ändern...der eigentliche Verlierer ist,wie du schon sagtest, der Club, da dieser es ja eigentlich nicht so haben will. Grüße froop

  9. #9
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    linker Niederrhein ™
    Beiträge
    824

    Standard

    Was ich nie verstehen werde: warum beschwert man sich hinterher im Forum anstatt sofort vor Ort? Du bist doch auch kein Anfänger mehr...
    In DFB-Pokal und Champions League noch ungeschlagen! Die Elf vom Niederrhein - Auf, auf, auf in die Champions League

  10. #10
    Registriert seit
    16.06.2015
    Beiträge
    119

    Standard

    Lieber Wiili69,
    wie ich bereits Iubi mitteilte, blieben mir gestern leider nicht viele Optionen ,zumal ich nicht wusste,ob es ansonsten wirklich Ärger gibt. Ich war neu gestern dort und stelle Dir mal vor, wie unangenehm es für mich geworden wäre. Das gesamte Team gestern hatte genug mit der BSdS Party zu tun...da kann ich doch nicht nerven gehen und mich über den Service beschweren...mein gestriger Bericht soll ja nicht als Beschwerde fungieren, sondern lediglich das Erlebte widerspiegeln,dafür wurde doch einst diese Platform,auch von Dir,mitkreiert,oder? Ich glaube solche Erlebnisse dürfte schon jeder hier erlebt haben, auch bestimmt du...verstehst du, dass man als Neuling dort nicht direkt unangenehm auffallen möchte!!! Grüße froop

  11. #11
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    linker Niederrhein ™
    Beiträge
    824

    Standard

    Zitat Zitat von froop Beitrag anzeigen
    dafür wurde doch einst diese Platform,auch von Dir,mitkreiert,oder?

    Natürlich soll in diesem Forum auch über negative Erlebnisse berichtet werden. Jubelforen gibt es schließlich genügend andere.

    Durch die erst hinterher geäußerte Kritik nimmst Du dem Club jede Chance, Verbesserungen vorzunehmen. Ob da nun gerade Party ist oder nicht, spielt dabei doch keine Rolle.
    In DFB-Pokal und Champions League noch ungeschlagen! Die Elf vom Niederrhein - Auf, auf, auf in die Champions League

  12. #12
    Registriert seit
    16.06.2015
    Beiträge
    119

    Standard

    ...ich finde,der springende Punkt ist, dass ich als Neukunde nie wirklich weiß,welche Begebenheiten mich genau erwarten...man stellt nicht Alles direkt in Frage,sondern man denkt sich ok das ist wohl hier Usus...als Neuling fehlen Dir doch jegliche Erfahrungswerte lieber Willi69...deswegen schreibe ich doch über das Erlebte,damit der Leser und Eisbärkollege sensibilisierter in diesem Club vorgeht...du kannst davon ausgehen,dass ich sehr wohl daraus gelernt habe und nun wird mir das dort nicht mehr passieren,denn jetzt habe ich Erfahrungswerte und wenn ich es erneut zulasse,ohne mich danach zu beschweren, dann gebe ich Dir Recht, dann bin ich selbst schuld,wenn ich mich nicht direkt vor Ort beschwere...Grüße froop

  13. #13
    Registriert seit
    19.07.2015
    Beiträge
    552

    Standard

    Zitat Zitat von Willi69 Beitrag anzeigen
    Was ich nie verstehen werde: warum beschwert man sich hinterher im Forum anstatt sofort vor Ort? Du bist doch auch kein Anfänger mehr...
    In meinen Augen beschwert sich froop überhaupt nicht im Nachgang über den "Schutz" des Internets. Er hatte sich mit der Situation abgefunden und war unsicher. Im Bericht schildert er nur, wie es ihm ergangen ist und das ist gut!

    Der Aufschrei kommt von uns. Wir, die es anders (vielleicht auch besser) gemacht hätten, weil wir es als Unrecht empfinden. Ich für meinen Teil mache froop in keiner Weise Vorwürfe - im Gegenteil. Allenfalls müsste er sich gefallen lassen, dass man ihn (in der berichteten Situation) für "doof" hält.

    Aber sind wir nicht alle ein bisschen Bluna?


    Nebenbei:
    Lasst uns doch bitte hier im "Talk" diskutieren statt die Berichte damit zuzumüllen.
    Seit ich das erste Mal eine Möse gesehen habe, weiß ich, dass alle Frauen gespaltene Persönlichkeiten sind

  14. #14
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    linker Niederrhein ™
    Beiträge
    824

    Standard

    Zitat Zitat von zitrone Beitrag anzeigen
    Der Aufschrei kommt von uns.
    Und womit? Mit Recht! Wenn die Mädels merken, dass sie mit ihrer Masche durchkommen, versuchen sie es immer wieder, weil sie die Gäste für doof halten. Es ist also im Interesse aller Clubbesucher, faule Zitronen, äh Äpfel sofort im Club zu melden.

    Nebenbei: Lasst uns doch bitte hier im "Talk" diskutieren statt die Berichte damit zuzumüllen.
    Das hat ein freundlicher Admin schon arrangiert.
    In DFB-Pokal und Champions League noch ungeschlagen! Die Elf vom Niederrhein - Auf, auf, auf in die Champions League

  15. #15
    Registriert seit
    25.06.2015
    Beiträge
    500

    Standard

    Zitat Zitat von froop Beitrag anzeigen
    Hi Iubi...in der Tat habe ich gelöhnt. Viele Optionen blieben mir leider nicht,zumal ich nicht wusste,ob es ansonsten wirklich Ärger gibt. Ich war neu gestern dort und stelle Dir mal vor, wie unangenehm es geworden wäre. Eddy habe ich in der sehr kurzen Zeit als sehr nett empfunden, jedoch hatte er und das gesamte Team gestern genug mit der BSdS Party zu tun...da kann ich doch nicht nerven gehen und mich über den Service beschweren...was soll's...nun lässt sich eh Nichts mehr ändern...der eigentliche Verlierer ist,wie du schon sagtest, der Club, da dieser es ja eigentlich nicht so haben will. Grüße froop
    Ich kann deine Zurückhaltung verstehen, aber bei so viel Geld und vor allem einem so respektlosen und betrügerischen Verhalten
    hätte ich auf jeden Fall das Gespräch gesucht. Du hättest es ja irgendwie diskret machen können.

    Naja, jetzt können wir uns die Mäuler zerreißen, wie man es hätte machen können. Bringt jetzt eh nix mehr.

    Wichtig finde ich jetzt einfach, dass es auf jeden Fall bekannt wird, wie diese Dame sich verhalten hat,
    damit sie diese Aktion nicht ohne Nachwirkung gebracht hat. Ich hoffe Eddy liest mit, damit er auch
    Kenntnis davon bekommt. Er kann ihr zwar nicht vorschreiben, wie sie arbeitet, aber er kann immernoch
    entscheiden, wen er in seinen heiligen Hallen arbeiten lässt und was er dabei so duldet und was nicht.

  16. #16
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    linker Niederrhein ™
    Beiträge
    824

    Standard

    Zitat Zitat von Iubi Beitrag anzeigen
    ...und was er dabei so duldet und was nicht.
    Alkoholkonsum ist auf jeden Fall erlaubt.
    Geändert von Willi69 (12.09.2015 um 18:16 Uhr)
    In DFB-Pokal und Champions League noch ungeschlagen! Die Elf vom Niederrhein - Auf, auf, auf in die Champions League

  17. #17
    Registriert seit
    17.05.2015
    Beiträge
    769

    Standard

    Ich denke, Willem2 wird Eddy mal ne Mail schicken.

  18. #18
    Registriert seit
    16.06.2015
    Beiträge
    119

    Standard

    ...ich wiederhole mich sehr gerne, ich hatte mich nicht des geldes wegen aufgeregt...klar war es viel Geld, aber es war auch eine schöne Zeit mit Ihr...mir war auch stets bewusst,dass Sie sich die Zeit,verständlicherweise,honorieren lassen wird. Ich sagte ja bereits, ich bin kein Träumer, für die Mädels geht es (fast) nur um das Geldverdienen. Das Negtive war halt der Blow-Job mit Gummierung...das ist, nun nach zitrone´s Info, nicht Usus im Babylon...wenn man sowas,als Neuling, nicht weiß,dann beschwert man sich doch nicht direkt, oder? Wie sollte ich mich korrekter verhalten? Direkt zum Empfang laufen und sagen: Hey die hat mir einen mit Gummi geblasen!!! Leute bitte,das wäre mir echt peinlich gewesen, zumal ich Niemanden dort kannte und keine Vertrauensperson dort hatte...versetzt Euch mal in meine Lage...aber Ihr habt natürlich ebenfalls Recht, ich habe mich, in gleicher Weise, "doof" verhalten...gruß froop

  19. #19
    Registriert seit
    22.07.2015
    Ort
    Bauernland
    Beiträge
    70

    Standard

    Zitat Zitat von froop Beitrag anzeigen
    ...ich wiederhole mich sehr gerne, ich hatte mich nicht des geldes wegen aufgeregt...klar war es viel Geld, aber es war auch eine schöne Zeit mit Ihr...mir war auch stets bewusst,dass Sie sich die Zeit,verständlicherweise,honorieren lassen wird. Ich sagte ja bereits, ich bin kein Träumer, für die Mädels geht es (fast) nur um das Geldverdienen. Das Negtive war halt der Blow-Job mit Gummierung...das ist, nun nach zitrone´s Info, nicht Usus im Babylon...wenn man sowas,als Neuling, nicht weiß,dann beschwert man sich doch nicht direkt, oder? Wie sollte ich mich korrekter verhalten? Direkt zum Empfang laufen und sagen: Hey die hat mir einen mit Gummi geblasen!!! Leute bitte,das wäre mir echt peinlich gewesen, zumal ich Niemanden dort kannte und keine Vertrauensperson dort hatte...versetzt Euch mal in meine Lage...aber Ihr habt natürlich ebenfalls Recht, ich habe mich "doof" verhalten...gruß froop
    Voellig korrekt verhalten


    A) es ist eine selbststaendige Clubdienstlieisterinnen, Sie ist keine Angestellte des Clubs.

    B) falls Du geschrieben haettest Du haettest Dich bei Chef Eddy oder sonstwen beschwert, waere es wieder problematisch geworden mit der Selbststaendigkeit der Cdl. So liest der Babylonbetreiber hier mit und kann in Ruhe mit der Cdl sprechen. Wie du selber schreibst war es einer der ersten Tage der Cdl im Babylon

    c) waere gespannt drauf ob sich Willy bespielsweise in der Freude nach einen schlechten Zimmergang beschwert. Beim Erstbesuch der Freude natuerlich.

    Jeder Freier kann jetzt durch deinen Bericht vorher mit der Cdl sprechen ob sie mit oder ohne Gummi blaest. Vielleicht zum Preis von Ihr auch die Whirlpool AKtion mit einplanen. Hier sollten aber die Babylonstammgaeste was zu schreiben.

    Danke fuer Deinen Bericht

    die Orange

  20. #20
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    linker Niederrhein ™
    Beiträge
    824

    Standard

    Zitat Zitat von froop Beitrag anzeigen
    Wie sollte ich mich korrekter verhalten?
    Man kann sich auch nachträglich im Club "informieren", ohne sich gleich zu beschweren.

    Wenn ich das Gefühl habe, dass ich finanziell übervorteilt werden soll, man könnte auch sagen "beschissen", dann kläre ich das immer mit dem zuständigen Personal, egal ob ich zum ersten oder 625. Mal in dem betreffenden Club bin. Zu viel gezahltes Geld habe ich bis jetzt immer erstattet bekommen, wenn auch manchmal erst nach Wochen.

    Ein seriös geführter Club wird immer versuchen, demjenigen Recht zu geben, der nach Lage der Dinge auch Recht hat.
    In DFB-Pokal und Champions League noch ungeschlagen! Die Elf vom Niederrhein - Auf, auf, auf in die Champions League

  21. #21
    Registriert seit
    16.06.2015
    Beiträge
    119

    Standard

    ...danke an Alle Eisbären für Eure hilfreiche Verhaltensvorschläge bei solch weniger angenehmen Cluberfahrungen...verzeiht mir bitte meine Naivität...Gruß froop

  22. #22
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    linker Niederrhein ™
    Beiträge
    824

    Standard

    Zitat Zitat von orange Beitrag anzeigen
    B) falls Du geschrieben haettest Du haettest Dich bei Chef Eddy oder sonstwen beschwert, waere es wieder problematisch geworden mit der Selbststaendigkeit der Cdl.
    Das ist Unfug, jeder Clubbetreiber kann von seinem Hausrecht Gebrauch machen und Gästen/CDLs den Eintritt verweigern.

    c) waere gespannt drauf ob sich Willy bespielsweise in der Freude nach einen schlechten Zimmergang beschwert. Beim Erstbesuch der Freude natuerlich.
    Das habe ich tatsächlich schon gemacht in einem Club in Hennef (nicht Schieferhof), den es heute nicht mehr gibt (Name vergessen, der wechselte sowieso ständig, u.a. "Steffis Waldsauna"). Da herrschte damals das gleiche Abrechnungsprinzip wie bis vor Kurzem noch im Babylon, der Gast zahlte am Ende an der Kasse die gesamte Zeche. Das Mädel hatte zu viel aufgeschrieben und war nicht mehr da. Habe daher nur unter Vorbehalt gezahlt und das zuviel gezahlte Geld später über Dritte zurück erhalten.
    In DFB-Pokal und Champions League noch ungeschlagen! Die Elf vom Niederrhein - Auf, auf, auf in die Champions League

  23. #23
    Registriert seit
    19.07.2015
    Beiträge
    552

    Standard

    Ich habe es bislang noch in keinem Saunaclub erlebt, dass die CDL versucht die Anbahnung (und sei sie auch noch so intensiv) abzurechnen. Das ist in meinen Augen der eigentlich entscheidende Punkt und nicht der "Servicepunkt" FM, den ich nicht wirklich für "reklamierbar" halte.

    Für meinen gestrigen Fick im selben Haus mit Maria wurden auch 100 aufgerufen. Zimmerzeit irgendwas im Bereich 35-40 Minuten - formal völlig korrekt und der Service war zudem topp. Bei Marina hätte ich dafür 50 gezahlt und sie wäre noch danach mit mir unter die Herrendusche gegangen. So unterschiedlich kann es sein. Mal macht man plus, mal minus und trotzdem ist alles tutti. Genau das gefällt mir im Babylon. Verlass ist aber diesbezüglich nur auf die Stammbesetzung.

    Wenn ich mir nun froops Erlebnis vorstelle, denke ich, dass da 100 auch irgendwie okay für alle Seiten gewesen wäre. Zimmer war doch nur eine CE (halbe Stunde)?


    Nebenbei möchte ich auf den Pay6-Beipackzettel verweisen. Der hätte auch geholfen
    Seit ich das erste Mal eine Möse gesehen habe, weiß ich, dass alle Frauen gespaltene Persönlichkeiten sind

  24. #24
    Registriert seit
    25.06.2015
    Beiträge
    500

    Standard

    Verständnis für die Dame in Sachen "Zeit ist Geld" würde ich nur bedingt bejahen.
    Sie kann nicht einfach den PST so in Rechnung stellen. Wenn sie auf einen Mann
    zugeht, kann sie nicht verlangen, dass er sofort zahlungspflichtig wird.

    Es kommt natürlich immer darauf an, was vor dem Zimmer so passiert. Macht man
    schon miteinander herum, ist es sicherlich verständlich, aber wenn sie sich einfach
    zu einen setzt und mit einem quatscht, kann sie dafür kein Geld verlangen. Sie muss
    irgendwann fragen, ob Interesse besteht und selbst wenn es irgendwann weiter geht,
    muss sie auch bekannt geben, wann die Schwelle überschritten wird, dass es Geld
    kostet.

    Die Rechte und der Schutz BEIDER Parteien muss gleichermaßen gewährleistet sein!

    50 EUR für eine halbe Stunde sind eine Menge Geld. Man muss echt mal überlegen.
    was unsereins machen muss, um einen Stundenlohn von 100 EUR zu bekommen.
    Da musst du schon Professor an einer Uni sein oder Chefarzt in einem Herzzentrum
    und selbst da bin ich mir nicht einmal sicher, ob man da schon auf 100 EUR kommt.

    Ich finde das Verhalten dieser Dame absolut nicht hinnehmbar, insbesondere weil
    sie dann noch schlechten Service abgeliefert hat. 150 EUR für ein bisschen
    Quatschen, FM und dann einem schnellen Ende... Das ist nicht gerade verdient,
    würde ich sagen.

    Die Idee, dass Willem mal mit Eddy Rücksprache hält, finde ich gut!

  25. #25
    Registriert seit
    16.06.2015
    Beiträge
    119

    Standard

    Oh man Leute so langsam wird es mir zu kompliziert hier...mein Bericht sollte weder als Reklamation noch als Beschwerde dienen...ich folgte doch lediglich der eigentlichen Forumsphilosophie... Teile deine Impressionen, unabhängig ob diese positiv oder negativ waren, mit deinen Forumskollegen!!! Denn nur so profitieren wir voneinander und nur so können die Kollegen bei darauffolgenden Clubbesuchen sensibilisierter vorgehen...was ist denn hier für eine Diskussion entstanden? Mir ging es gestern halt auf den Sack mit Gummierung einen geblasen zu bekommen!!! Soll ich nun in Zukunft ernsthaft überlegen was ich schreibe? Ist das hier ein Literatur Contest? Oder erhalte ich hier bei 3 Mal sich falsch verhalten den Zonk und fliege raus? Wo ist die "Einfachheit zu schreiben" geblieben? Nicht darüber nachdenken zu müssen, wenn man schreibt...Wo ist der Spaß hier geblieben? sich auf die Eisbären-Kollegen zu freuen,die einen verstehen und nicht direkt auch noch auf die ganzen Fehler hinweisen, die man gemacht hat? Wir sind halt nicht alle so erfahren...haben wir nicht alle so angefangen...wir werden als Eisbärchen tituliert, erwartet aber,dass wir uns direkt wie erfahrene Eisbären verhalten...echt schade

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2020 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:26 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com