Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    17.05.2015
    Beiträge
    765
    Themen
    329
    Thanks
    115
    Thanked 228 Times in 126 Posts

    Standard Flamingo Island, Ettlingen bei Karlsruhe - Berichte

    Flamingo Island
    Ferdinand-Porsche-Str. 6

    76275 Ettlingen

    07243-524452




    www.fkk-flamingo-island.de

  2. #2
    Registriert seit
    24.06.2015
    Beiträge
    196
    Themen
    69
    Thanks
    272
    Thanked 556 Times in 147 Posts

    Standard

    Flamingo Island ist ein sehr schöner Club. Der Aufenthaltsraum ist groß, und es ist wohl der einzige Club die ich kenne mit einem Swimmingpool vor der Bar. Auch im Aussenbereich gibt's einen, etwas kleineren Swimmingpool. Saunabereich und Restaurant sind auch tip top. Es gab immer gutes Essen. Überwiegend Frauen aus Ost-Europa, aber es gab auch meistens welche aus der Karibik, und manchmal sogar einige Thai. Ich hatte immer sehr gute Erfahrungen mit den Damen. Der Eintrittspreis ist nicht gerade niedrig, aber fair für das Gebotene. Wenigstens bis vor zwei Jahren. Im Herbst vergangenen Jahres war ich wieder in der Gelegenheit, und machte mich wie immer schlau auf die Süddeutschen Foren....

    Ach du Schreck, irgendwas muß da schief gelaufen sein. Fast nur negative Erfahrungsberichte. Von mehreren Schreiber. Mieser Service, Abzockversuche, so kannte ich den Club nicht. Ein Gast beschrieb sogar ein Mädel das aus Mannheim aus der Lupinenstrasse nach Flamingo Island gezogen war. Und alle dementsprechende Nuttentricks auf ihn ausprobierte. Der Lupine, wenn ein Club mit gutem Ruf seine Frauen schon aus einem derartig verludertes Rotlichtviertel her holen muß dann scheint es dass er dem Vervall preisgegeben ist. Jedenfalls kein Platz wo ich mich wohl fühle. Deshalb bin ich dann anderswo hingefahren, und zwar nach Point in Bruchsal. Ist vom Ambiente her zehn Stufen niedriger, aber da wissen die Frauen wenigstens wo's lang geht. Schade um den Flamingo Club. Nächste Woche bin ich wieder in Karlsruhe, aber bevor ich mich für's Flamingo entscheide, werde ich mich zuerst mal gut erkundigen. Und im Zweifelsfall eine Alternative suchen.
    Früher war es so geregelt, dass jeder seine Alte vögelt.
    Heute ist es so verstrickt, dass alles durcheinander fickt.

  3. #3
    Elch69 Guest

    Standard

    Vor ein paar Tagen habe ich meine diesjährige Radtour am Rheinradweg gestartet. Mit der Bahn ging es nach Karlsruhe und weiter nach Ettlingen, wo ich einen Besuch im Flamingo Island eingeplant hatte. Sinnvollerweise habe ich mir natürlich auch ein Quartier dort gesucht (eine richtig nette Unterkunft). Wie es sich für einen Reisenden gehört, erkundete ich natürlich zunächst mal den Ort, bis es dann mit dem Radl ins Industriegebiet ging.

    Das Flamingo Island ist eine recht große Anlage in Räumen, die früher wohl mal eine Diskothek beherbergten. Nach dem Abstellen des Fahrrads wurde ich von einer ziemlich mürrischen ED eingelassen, die offenbar mehr mit ihrem smarten Telefon beschäftigt war, als sich um das Geschehen zu kümmern. Immerhin knöpfte sie mir 59,- € Eintritt ab und sagte mir, wo ich die erforderlichen Utensilien fände. Wieso sie mich nach der Schuhgröße und Handtuch oder Bademantel frug, erschloss sich mir nicht… Für die bezahlte Dauer erhielt ich ein Armband, auf dem der Verzehr alkoholischer Getränke notiert wurde. Einen Spindschlüssel gab es natürlich auch.

    Gut, dann erstmal die Umkleide und Duschen gesucht, die sehr geräumig und gepflegt sind, wie auch der ganze Laden. Der Kontaktraum mit Bar ist recht groß mit 2 Saunen mit Glastüren, Dampfbad, Warmwasserpool, Whirlpool und Emporen als Rückzugsraum. Das Restaurant ist in einem Nebenbereich mit Terrasse, wo es auch in den Außenbereich geht.
    Am Donnerstag war es recht ruhig dort, etwa 25 DL und vielleicht 15 Eisbären, die sich in der Anlage verteilten. Die DL waren durchweg unbekleidet (FKK halt).

    Müde von der Reise wollte ich erstmal etwas trinken und essen. Auf dem Weg zum Restaurant wurde ich schon von einem Mädel angesprochen, aber ich wollte erstmal ankommen, da ich den ganzen Abend Zeit hatte. Das Essen wurde als Büffet bereitgestellt, es gab eine gute Auswahl verschiedener Gerichte. Beim Essen erblickte ich schon eine adrette dunkelblonde in Handtücher gehüllte Frau, die im Essbereich Tennis schaute und mit den dortigen Herren herumschäkerte. Später traf ich sie (Mihaela) zu einem ausgezeichneten Zusammensein wieder… Ein anderer Besucher erzählte mir etwas über den Club und empfahl mir „seine“ DL, die mir allerdings nicht so recht gefiel.

    Stattdessen orderte ich in der Bar ein Bier (5,-) und setzte mich zu einer 26-jährigen schwarzhaarigen Rumänin namens Alice mit sehr hübschen Gesicht, tollen Körper (KF 34) und festen A/B-Cup und seit 2 Wochen im Flamingo Island. Ein wenig unterhalten, den Service abgeklärt, das Bier ausgetrunken und ein Zimmer gesucht. Dort ging es ruhig zur Sache, ein paar ZK, etwas Lecken, Blasen, 69er und GV in verschiedenen Stellungen (Reiter, Doggi, Missio und wieder Doggi). Da die Gute recht eng und empfindlich war, gab es zum Finale eine HE. Schön war das Zimmer, weil sie wirklich hübsch und eine angenehme, fröhliche „Partnerin“ war und wir viel herumscherzten. Zum Abschluss gab es die vereinbarten 50430 plus Tipp.

    Danach brauchte ich erstmal etwas Zeit zur Rekreation mit Essen, Sofa und Rauchen. Währenddessen geriet ich in das Blickfeld besagter blonder Mihaela, 26 J., aus Moldawien (schlank, KF 34, hängende A/B-Cups, seit 3 Wochen dort). Da ich nicht zu ihr kam, setzte sie sich zu mir aufs Sofa und es begann eine sehr angeregte Unterhaltung über alle möglichen Themen. Zimmer wurde schon mal avisiert, aber auf später verschoben, da ich einfach noch nicht wieder konnte.

    Stattdessen ging ich erstmal In die Sauna und später im Außenpool baden. Dort traf ich noch Simona aus Italien, seit 2 Tagen dort im Club. Sie war übrigens die Einzige, die mir einen Piccolo abschwatzen wollte. War aber nicht mein Fall, also wieder nach drinnen.

    Interessanterweise scheint in dem Laden eine hohe Fluktuation zu herrschen, ein Stammgast erzählte mir, dass die Mädels schon ab 3 Monaten zur Stammbesetzung zählen…

    An der Bar setzte ich mich jetzt zu Mihaela und das war der Auftakt zu einem der schönsten Zimmer, das ich je hatte. Ich begann, sie zu massieren, bis sie vorschlug, ins Kino zu gehen. Das Kino ist in einem Nebenraum im 1.OG hinter einem kleinen Fitnessbereich. Dort machten wir es uns auf einer Matte gemütlich und ich massierte sie eine geraume Zeit, was Mihaela sehr genoss. Mir hat es Spaß gemacht, den schönen Rücken und Po zu „bearbeiten“ und man entdeckt doch immer wieder neue Fähigkeiten an sich…
    Währenddessen vergnügte sich auf der Nebenmatte ein anderes Pärchen, das aber schon nach 15 Minuten fertig war.

    Irgendwann meinte Mihaela, jetzt wäre sie mal dran, mir ihre Massage zu verpassen und begann mit einem wunderbaren BJ, während ich sie in Seitenlage fingerte und leckte. Dann geschah das für mich unfassbare: nach dem Gummieren setzte sie sich auf mich und ritt mich so, wie ich es noch nie erlebt habe. Mit geilen Beckenkontraktionen verwöhnte sie uns beide und holte sich selber ihren Orgasmus. Trotz dieser Intensität, weiterem Blasen und Handbetrieb gelang es mir nicht mehr, abzuspritzen, obwohl ich mehrfach kurz davor stand. Macht aber nix, das "Zimmer" hat trotzdem die Chance, mein Zimmer des Jahres zu werden. Abgerechnet wurden 50430 plus Tipp...
    Hinterher trafen wir uns nochmal beim Essen und an der Bar zum Verabschieden.
    Es ist sowas von schade, dass wir uns nach menschlichem Ermessen nicht mehr wiedersehen werden. Gerne hätte ich ihr noch einen Abschiedsgruß geschickt, dafür fehlen mir aber die Kontaktdaten...

    Kurz nach Mitternacht verließ ich dann nach einem sehr gelungenen Abend das Flamingo Island.

  4. The Following 2 Users Say Thank You to Elch69 For This Useful Post:


 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com