Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Registriert seit
    19.07.2015
    Beiträge
    552

    Post Alice Escort, Köln oder „Gefangen im Wunderland“

    Alice Escort, Köln oder „Gefangen im Wunderland“


    Bericht aus 2013 und dennoch aus „aktuellem“ Anlass, denn die beschriebene Lady ist weiterhin aktiv



    Thema:

    „Ich würde mich gerne einfach fallen, und mich, von dir und deiner Kunst, überraschen lassen!“

    Zeit:
    Vier Stunden und 600 Euro Budget *2013 – aktuell 700,- €

    Outfit:
    Leger mit Straps-Kombination und einem weiteren Dessous

    Location:
    Eine Themensuite mit Whirlpool (Spiritual Suite ab 199,-) im Van der Valk Hotel, Düsseldorf




    Links
    http://www.alice-escort.de
    http://www.kaufmich.com/AliceCologne
    https://twitter.com/Alice_Escort
    http://www.airporthotelduesseldorf.de/de/






    Prolog

    Ende Mai, nach ein paar Tagen und einigen Stunden Recherche im Netz zum Thema Escort, fiel meine Wahl auf die rheinische Frohnatur Alice (Independent Escort) aus Köln. Also völlig frei und selbstständig ohne zwischengeschaltete Agentur. Ansprechende Website mit einigen Informationen und Fotos eines jungen Freudenmädchens. Einzig, dass der potenzielle Kunde gesiezt wird, empfand ich als leicht befremdlich.

    Ein paar nette Zeilen zu meinen Vorstellungen, inklusive konkretem Terminvorschlag und einem Foto von mir, geschrieben und in froher Erwartung ins Wunderlandpostfach geschickt. Nach rund fünf Stunden hatte ich bereits eine ausführliche Antwort. Übereinstimmende Vorstellungen zum Date, Sympathie, Lust auf mehr und Vorfreude auf ein gemeinsames Abenteuer waren die Kernpunkte der Antwortmail. In den folgenden Tagen wurde das Date endgültig festgelegt und das Honorar habe ich, auf meinen Wunsch hin, vorab überwiesen.




    Der erste Eindruck

    Typ Studentin, heller Hauttyp, gemäß meinem Wunsch nicht aufgedonnert.
    Kein Wow-Effekt, aber durchaus eine angenehme Erscheinung.


    Ihre Figur
    170cm, 54kg, kleines Bäuchlein, wohlgeformter, nicht zu kleiner Hintern, süße B-Körbchen mit neckischen Nippeln




    PST bei einem Gläschen Veuve Clicquot Rosé Champagner
    Der Schampus schmeckt sogar mir. Der PST läuft ohne Anlaufschwierigkeiten von Anfang an super. Einige allgemeine Thema über Menschen, die Welt, Musik und Sex allgemein. Nach und nach wird auch die körperliche Distanz kleiner. Erste vorsichtige Berührungen und Küsse während der charmanten Unterhaltung. Ein bisschen mehr als eine Stunde verfliegt auf diese Art. Eine dreiviertel Stunde hätte auch gereicht





    Vorspiel

    …gibt es nicht wirklich. Völlig harmonisch nimmt die Erkundung unserer Körper nach und nach an Fahrt auf. Sie trägt eine wundervolle Strapskombi mit einem tollen Höschen, welches ihr tolles Hinterteil perfekt in Szene setzt. Ihre Nippel werden nicht wirklich vom BH verdeckt. Das Küssen und das „Begreifen“ werden intensiver. Erste Zungenküsse folgen. Mit viel Zärtlichkeit und sanft steigender Geilheit nimmt die Intimität stetig zu und geht grenzenlos in den…


    Nahkampf

    …über. Alice ist überaus empfänglich und man spürt ihre Freude und die ausgeprägte Affinität zum Sex. Ich erforsche ihren Körper mit Mund und Zunge. Hingabe und Leidenschaft wechseln sich mit Zärtlichkeit und Schmuseeinheiten ab. Ganz im Gegensatz zum PST sind nun praktisch keine Worte mehr von Nöten um den Sex am Laufen zu halten.





    Wonderland Alice -> A= abwechslungreich, L= lustvoll, I= individuell, C= charmant, E= erreg-(end) bar.




    Nach der ersten Runde, die ich gerne vor dem Höhepunkt meinerseits, sanft ausklingen lasse, füttern wir uns knutschend mit Erdbeeren und Sprühsahne. Albern ein wenig, und werde langsam wieder intimer. Nebenbei läuft bereits das Wasser für das folgende…


    Intermezzo im Whirlpool
    …ein. Das Wasser ist heiß, zu heiß. Wir sind es wohl auch. Alice besprüht ihre niedlichen Nippel und meine Männlichkeit zum gegenseitigen Abschlecken. Vorm Whirlpool stehend erfahre ich erneut das Gefühl, welches ihre sanften Lippen mir spenden. Egoistisch „spende“ ich ihr auch in diesen vielleicht zehn Minuten nichts. Glücklicherweise bin ich beileibe kein Schnellspritzer! Das Bad ist eine kleine Auszeit, die uns durchaus guttut, um später die…



    Runde Zwei
    …einzuläuten. Ich verteile reichlich Massageöl auf ihren, auf dem Bauch liegenden, Körper und aus der Rückmassage entwickelt sich eine Body-to-Body Massage, deren Wohltat sie animiert mir dieses Geschenk in derselben Form zurückzugeben. Dabei machte es mich besonders an, ihre Schamlippen, rauf- und runterrutschend, an meinem Hintern zu spüren. Danach, als Zugabe sozusagen, folgt ein Doppelhandjob in Tantra-Manier.

    Nun möchte ich auch sie wieder in besonderer Form erregen. Aus sanftem Fingern heraus wird die Gangart etwas härter und mein Freudenmädchen gummiert mich jetzt zum dritten oder vierten Mal. Sie will mich jetzt wieder in sich spüren und ganz langsam biegen wir auf die Zielgerade ein und kommen dem…



    Finale
    …näher. Hauptsächlich zärtlich fickend verrinnt die Zeit der Zweisamkeit. Letztlich findet auch mein Finalwunsch Gehör und Anklang und somit kann ich einen wundervollen Höhepunkt nach rund drei Stunden nach meinem „Geschmack“, mit ausgiebigen Spermazungenküssen, erleben. Perfekt!



    Fazit
    Alice hat meine Wünsche und Erwartungen voll erfüllt, teils sogar übertroffen, und war somit für mich für die verbrachte Zeit die nahezu perfekte Geliebte. Drei volle Stunden beinahe pausenloser Sex dürften alleine schon Bände sprechen. Wirklich ungewöhnlich und angeblich nicht nur für mich.
    Geändert von zitrone (14.08.2015 um 21:37 Uhr)
    Seit ich das erste Mal eine Möse gesehen habe, weiß ich, dass alle Frauen gespaltene Persönlichkeiten sind

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2020 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2015, Eisbärenforum
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:54 Uhr.
CompleteVB skins shared by PreSofts.Com